Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nabu diskutiert über Papitzer Lachen

Nabu diskutiert über Papitzer Lachen

Zu einer Diskussionsrunde lädt der Naturschutzbund (Nabu) Regionalverband am kommenden Dienstag in die Auwaldstation nach Lützschena ein. "Wie weiter mit den Papitzer Lachen", nennt der langjährige Gebietsbetreuer Roland Zitschke das Thema des Abends.

Lützschena/Schkeuditz. "Auch wollen wir den Nachwuchs für die Arbeit des Nabu sensibilisieren", erwähnt der 79-Jährige. Um 18 Uhr soll die kostenfreie Veranstaltung beginnen.

Zu niedriger Wasserstand in den Papitzer Lachen hatte 2009 heftigen Streit zwischen dem Naturschutzbund (Nabu) Regionalverband und dem Landratsamt (LRA) Nordsachsen ausgelöst. Im Besitz des uneingeschränkten Wasserrechts erhielt der Nabu Anweisungen, wann ein so genanntes Elster-Auslass-Bauwerk, über welches die Papitzer Lehmlachen künstlich mit Wasser versorgt werden, zu öffnen und zu schließen sei. Nach dem Willen des LRA sollten das Gebiet während der Sommermonate trocken fallen, um einen Mineralisierungsprozess herbeizuführen. Der Zeitpunkt der Wiederöffnung des Auslasses war weit in den Dezember gelegt, so dass der Nabu fürchtete, dass etwa Molche oder Schlammpeitzger erfrieren werden. 

Zusätzlich zu den vorgegebenen Öffnungs- und Schließungsterminen erfolgte eine regelrechte Sabotage am Zufluss. Kiessäcke wurden vor der Öffnung platziert, damit dass Wasser nicht in die Lachen fließen kann. Im letzten Jahr war aufgrund der nassen Witterung ausreichend Wasser in den Lachen, sagte Zitschke. Eine hier angesetzte Jagd Ende des Jahres fiel aus.

"Feste Termine der Öffnung und Schließung gibt es in diesem Jahr nicht", sagt Rayk Bergner, Pressesprecher des LRA. Mit dem Nabu-Landesverband habe es diesbezüglich Gespräche gegeben.

rohe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr