Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Neue Haltestellen-Namen verwirren - Leipziger Verkehrsbetriebe verändern Bezeichnung in Dölzig
Region Schkeuditz Neue Haltestellen-Namen verwirren - Leipziger Verkehrsbetriebe verändern Bezeichnung in Dölzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 11.12.2012
„Bauamt“ heißt jetzt „Feldstraße“: LVB vergibt neue Haltestellen-Namen. Quelle: Roland Heinrich
Dölzig

Doch jetzt sind einige Einwohner erst recht irritiert.

Ein Kundenhinweis, der auf die Inaktualität einiger Haltestellen-Bezeichnungen aufmerksam machte, hätte den Ausschlag für die LVB-Umbenennungs-Aktion gegeben. „Jetzt kommen einige erst recht nicht mehr klar“, sagte der Dölziger Ortsvorsteher Lothar Böttcher gestern auf Anfrage der LVZ ...

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Dienstag-Ausgabe der LVZ.

Roland Heinrich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Etwa 150 sieben- bis elfjährige Fechter kreuzten beim jüngsten Wichtelturnier im Schkeuditzer Globana-Trade-Center die Klingen. Dabei waren sie aus Thüringen, Sachsen-Anhalt, Sachsen und auch aus Polen angereist.

10.12.2012

Wie angekündigt fand gestern von 13 bis 16 Uhr in der Sonnenpassage eine Bürgerbefragung zur künftigen Verkehrsregelung statt. Schüler aus der 8 a des Schkeuditzer Gymnasiums sprachen Passanten an und baten um ein Kreuzchen.

07.12.2012

Neben Delitzsch, Bad Lausick und Wurzen gehört auch Schkeuditz zu den Pilot-Städten, die mit Unterstützung des Kulturraum Leipziger Raum das kulturelle Bildungsangebot an Kindereinrichtungen und Schulen inhaltlich erweitern wollen.

07.12.2012