Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer OP-Saal wird in Schkeuditz gebaut

Neuer OP-Saal wird in Schkeuditz gebaut

Mit einem neuen und damit vierten Operationssaal will die Helios-Klinik Schkeuditz ihre Operationszeiten für Patienten optimieren. Wie der Ärztliche Direktor der Klinik, Frank Steinert, erklärte, führten die steigenden Operationszahlen in den letzten Jahren dazu, dass geplante Eingriffe teilweise am späten Nachmittag oder in den Abendstunden durchgeführt werden mussten.

Voriger Artikel
"Noch keine konkreten Bauvorhaben bekannt"
Nächster Artikel
Friseurinnen lernen in Schkeuditz auch Rhetorik

Die Helios-Klinik Schkeuditz baut für 1,7 Millionen Euro einen neuen Operationssaal. Im April soll er fertig sein.

Quelle: Roland Heinrich

Schkeuditz. "Mit Inbetriebnahme des neuen OP-Saales werden alle geplanten Operationen innerhalb eines patientenfreundlichen Tagesabschnitts beendet sein", sagte er. Die Inbetriebnahme des neuen OP-Saales ist für den April dieses Jahres geplant.

Ende Oktober 2014 begannen die Bauarbeiten für den neuen Saal. Dieser wird auf einem schon bestehenden Gebäudeteil aufgesetzt. Diese Erweiterungsmöglichkeit der Klinik sei bereits beim Neubau im Jahr 2004 eingeplant gewesen und komme nun zum Zuge. Die insgesamt etwa 150 Quadratmeter des Raumes erstrecken sich auf eine Breite von 7,5 Metern, einer Länge von rund 20 Metern und einer Innenhöhe von drei Metern.

"Der 1,7 Millionen Euro teure Bau wurde vollständig aus Eigenmitteln finanziert", sagte Melanie Rosche, Geschäftsführerin der Klinik. Im Jahr 2014 wurden in der Helios-Klinik 4790 Operationen durchgeführt.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 05.02.2015
rohe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

21.10.2017 - 19:50 Uhr

Der eingewechselte Dennis Kummer und Tom Hagemann sorgen mit ihren Toren für ein leistungsgerechtes Unentschieden

mehr
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr