Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Orgelmusik in der Art Kapella
Region Schkeuditz Orgelmusik in der Art Kapella
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 29.03.2011
Anzeige
Schkeuditz

Die Konzertreihe startete mit Wolf-Günter Leidel. Der Weimarer Professor der Musikhochschule Franz Liszt überraschte die Zuhörer durch Leichtigkeit und tiefgründigem Humor, mit denen er nicht nur das Instrument, sondern auch herausragende Komponisten allen zugänglich machte. So streute er Anekdoten über die Komponisten Franz Liszt, Max Reger, Johannes Brahms und Richard Wagner ein. Leidels Darbietungen glichen einem bewegenden Spaziergang durch Weimars Musikgeschichte. Zum Vergleich spielte er die kurzen Stücke nicht nur auf der Orgel, sondern auch auf dem Steinweg-Klavier.

Kirchenmusikdirektor Matthias Dreißig begeisterte tags darauf die Zuhörer mit Orgelstücken, die sich um das Werk von Johann Sebastian Bach und seiner Schüler ranken. Der Professor aus Erfurt ließ die schicksalsschwere Musik mit fundamentalen Bässen und himmelstürmenden Pfeifenklängen in allen 64 Klangfarben des Registers durch die Kapelle dröhnen, sodass das Glas der Aquarellbilderausstellung klirrte. Orgelbauer und Organist Siewert stand auch hier assistierend zur Seite, um im rechten Moment die richtigen elektronischen Pfeifen an seiner Orgel zu ziehen. Am Sonntag schließlich zeigte der kreative Orgelbauer und Komponist in einem bunten Frühlingsprogramm selbst, was in seiner Orgel steckt. Neben Interpretationen von Chopin, Bach und Nevin spielte Siewert sogar Kinder- und Drehorgeltanzlieder, aber auch Choralbearbeitungen und freie Improvisationen.

Kornelia Richter

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Wir haben uns heute etwas ganz besonderes ausgedacht“, macht Ingolf Brömme, Chef des Besucherdienstes am Flughafen Leipzig/Halle, noch vor Beginn der Besichtigungstour neugierig.

29.03.2011

Etwa 25 Schkeuditzer hatten sich zu einer Baumpflanzaktion, zu der Ralf Moritz von der Auenwald-Apotheke aufgerufen hatte, an der Gundorfer Linie im Auenwald zur Aufforstung eingefunden.

28.03.2011

Vertreter des mit Schkeuditz verbundenen europaweiten Netzwerkes von Partnerstädten trafen sich am Wochenende in der Elsterstadt und unterzeichneten eine Deklaration mit Zielen für die weitere Zusammenarbeit.

28.03.2011
Anzeige