Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ortsteile rücken näher an Schkeuditz ran

Ortsteile rücken näher an Schkeuditz ran

Gestern herrschte auf der neuen Schkeuditzer Brücke über die A  14 Hochbetrieb. Wenige Tage vor Freigabe dieser schnelleren Verbindung zwischen der Kernstadt und den nördlichen Ortsteilen wie Radefeld, Freiroda und Glesien wurden die Fahrbahnmarkierungen aufgebracht und Wegweiser montiert.

Voriger Artikel
Behörde soll illegale Jungangler an Vereine verweisen
Nächster Artikel
Zweites großes Biedermeier-Strandfest am Schladitzer See in Hayna

Vor der für Montag geplanten Freigabe wurden gestern die Fahrbahnmarkierungen aufgetragen.

Quelle: Olaf Barth

Schkeuditz. Obwohl das Bauwerk damit komplett fertig ist, bleibt es noch gesperrt. „Erst muss noch am Montag mit allen Beteiligten die Verkehrssicherheit abgenommen werden. Wenn dabei festgestellt wird, alles ist in Ordnung, wird die Brücke gegen 12 Uhr frei gegeben“, sagte gestern vor Ort Referatsleiter Carsten Ahner vom Straßenbauamt Leipzig (SBL). Mit der Arbeit der beteiligten Firmen sei er sehr zufrieden. Nach der Freigabe müssten lediglich noch Restarbeiten unter der Brücke und im Nachbarbereich beendet werden.

15 Monate wurde an der Brücke gebaut. Mit 145 Meter Länge überspannt sie die Autobahn und eine Eisenbahnstrecke. Das Bauwerk ist 11,5 Meter breit. Für die Gesamtfläche von 1600 Quadratmetern mussten laut Straßenbauamt 2100 Kubikmeter Beton sowie 360 Tonnen Beton- und Spannstahl verbaut werden. Für den 1,2 Kilometer langen und sieben Meter breiten Straßenneubau zwischen dem Kreisverkehr im Süden und dem Anschluss an die S 1 auf der nördlichen Seite wurden 6150 Tonnen Asphalt verbraucht. Zudem entstanden zwei Regen-Rückhaltebecken. Die Höhe der Baukosten wird mit 3,8 Millionen Euro angegeben. Wie die LVZ erfuhr, wird das Bauwerk vom Flughafen Leipzig/Halle finanziert und könnte Bestandteil des bisher nicht veröffentlichten Vertrages zwischen dem Airport und der Stadt Schkeuditz sein, in dessen Folge die Stadt auf eine Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss zum Neubau der Landebahn Süd verzichtet hatte.

Im nächsten Jahr sollen im Zusammenhang mit dem Brückenneubau landschaftspflegerische Ausgleichsmaßnahmen beginnen. Wie das SBL mitteilt, sollen 170 Straßenbäume gepflanzt, zirka 5000 Quadratmeter Grünland angelegt und 30 000 Quadratmeter aufgeforstet werden. Die Kosten dafür belaufen sich auf 130 000 Euro.

Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr