Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oslavany holt in Schkeuditz den Pokal

Oslavany holt in Schkeuditz den Pokal

Mit nur 16 Wettkampfpunkten unterlagen die Schkeuditzer im sportlichen Wettstreit der beiden Partnerstädte unlängst den Gästen aus Oslavany. Alljährlich misst der sportliche Nachwuchs aus den beiden Kommunen seine Kräfte in Sprint und Sprung, im Ballweitwurf und in der Staffel.

Voriger Artikel
Landkreis erteilt Baugenehmigung für DHL - 400 neue Arbeitsplätze in Schkeuditz
Nächster Artikel
Planetarium empfängt 300 000. Gast

Erfolgreiche Tschechen: Beim städtepartnerschaftlichen Wettkampf gewannen die Gäste aus Oslavany in Schkeuditz den Pokal mit nur 16 Wettkampfpunkten Vorsprung. Im nächsten Jahr wollen die Schkeuditzer in Oslavany 'ihren' Pokal wieder zurückholen.

Quelle: Michael Strohmeyer

Schkeuditz. Acht- bis 15-Jährige aus der Flughafenstadt traten jetzt im Schkeuditzer Walter-Lutze-Stadion erneut gegen 13 Sportlerinnen und Sportler aus Tschechien an. Hoch motiviert gaben sie alles, schließlich galt es, den Pokal aus dem letzten Jahr zu verteidigen. Doch am Ende mussten die Schkeuditzer zusehen, wie Bürgermeister Lothar Dornbusch (Freie Wähler) den Pott an Viktor Jirašek, den mit acht Jahren jüngsten Teilnehmer aus Oslavany, übergab.

Am Rande trafen sich alte sportliche Bekannte wieder: So waren Milos Musil, Vejoda Zdenek oder die ehemalige Sportlerin Pavlina Horakova in Schkeuditz keine unbekannten Gesichter. Der Vereinsvorsitzende der Schkeuditzer Turn- und Sportgemeinschaft (TSG), Jörg Müller, freut sich immer wieder, Gastgeber und im nächsten Jahr wieder Gast zu sein. "Im nächstes Jahr werden die Schkeuditzer in Oslavany 'ihren' Pokal wiederholen", meinte der Vorsitzende der Abteilung Leichtathletik in der TSG, Thomas Lindner, mit einem Lächeln. Sport verbindet und Freundschaften sind entstanden, meinte er.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 27.05.2014
mey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

18.08.2017 - 06:44 Uhr

Klinger/Mißlitz-Elf möchte nach dem Auftaktsieg der Vorwoche gegen die Landesliga-Reserve von der Thaerstraße nachlegen.

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr