Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Pierre Kuschel verlässt Schkeuditz

Pierre Kuschel verlässt Schkeuditz

Wenn über die Jugendclubarbeit der Neuen Welle, über die Sozialarbeit an der Lessing-Mittelschule oder die Internationale Jugendfreizeit berichtet wurde, dann ging es dabei oft auch um Pierre Kuschel.

Voriger Artikel
Lessing-Schule erhält Qualitätssiegel
Nächster Artikel
Neues Konzept gegen Leerstand

Sozialarbeiter Pierre Kuschel (Mitte) wird von Mitarbeitern der Stadtverwaltung bei Oberbürgermeister Jörg Enke (links) verabschiedet. Das Fahrrad symbolisiert einen Gutschein für den Hobby-Radler.

Quelle: Michael Strohmeyer

Schkeuditz. Denn der 32-Jährige Caritas-Sozialarbeiter war seit 2006 in Schkeuditz und Umgebung tätig und kümmerte sich hier vor allem um die Belange von Jugendlichen. Zu seinen Teilzeit-Aufgaben gehörte darüber hinaus auch die Betreuung im Jugendclub Glesien. Und da der Erziehungswissenschaftler auf all diesen Feldern einiges geleistet hatte, ließen es sich dieser Tage Oberbürgermeister Jörg Enke (FW) und weitere Mitarbeiter der Stadtverwaltung nicht nehmen, Kuschel einen würdevollen Abschied zu bereiten.

Denn der Leipziger wechselt auf eigenen Wunsch in eine Vollzeitstelle nach Leipzig, wo er sich nun in einer Grünauer Einrichtung um die Schulsozialarbeit kümmert. Neben vielen freundlichen Worten des Dankes und Erfolgswünschen für die weitere Arbeit überreichte Enke dem Hobby-Radler zum Abschied auch einen Gutschein für Radzubehör.

Mit seiner ruhigen, freundlichen Art war Kuschel jederzeit offen für Gespräche und Ansprechpartner bei Problemen. Das bestätigt vom Jugendclub Neue Welle auch Sozialarbeiter Karsten Hönke. Der 36-Jährige kümmert sich hier um die Jugendberatung und findet schade, dass Kuschel gegangen ist. „Verständlich ist es, weil sich für ihn eine Vollzeitstelle aufgetan hat. Uns aber fehlt er hier im Team. Er war eine besondere Persönlichkeit, ein sehr angenehmer Kollege“, so Hönke. Die frei gewordene Stelle werde mittels Umstrukturierungen bis Jahresende mit hauseigenen Ressourcen ausgeglichen. „Das geht schon bis zur Belastungsgrenze. Aber nächstes Jahr greift wohl auch bei uns die Kürzung der Jugendpauschale, und dann müssen die Karten wieder neu gemischt werden“, befürchtet der Sozialarbeiter.

Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

21.10.2017 - 19:50 Uhr

Der eingewechselte Dennis Kummer und Tom Hagemann sorgen mit ihren Toren für ein leistungsgerechtes Unentschieden

mehr
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr