Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Radefelder Kinder besuchen alten Bauernhof

Radefelder Kinder besuchen alten Bauernhof

Hühner, Schafe, Enten, Gänse, Puten und Schweine – für die Besucher des ehemaligen Kitzinghofes in Radefeld gibt es viel zu sehen. Das erlebten jüngst auch Kinder des Radefelder Spatzentreffs, die mit ihren Erziehern von Rico Bode und Peer Öler, den jetzigen Besitzern des Hofes, eingeladen worden waren.

Radefeld. Am Eingang schon wurden sie von einem bellenden Vierbeiner begrüßt: von Hündin „Prinzessin“. Die Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt hatte die Einladung dankend angenommen, um so den Kindern die Landwirtschaft nahe zu bringen. Die Knirpse waren dann auch von den vielen Tieren begeistert. Doch außer dem reichlich Vieh gibt es auf dem etwa 6500 Quadratmeter großem Hof auch einen großen Gemüse- und Blumengarten. Auch hier hatten Besitzer und Erzieher reichlich zu erklären und Fragen zu beantworten. Öler erklärte den Kindern, was die Tiere fressen und wie sie artgerecht untergebracht sind. Staunend beobachteten die Mädchen und Jungen frisch geschlüpfte Entenjunge und durften an anderer Stelle ein Huhn streicheln, ehe die kleinen Besucher selbst altes Brot an Schweine verfütterten.

Nein, die Schweine frieren nachts nicht, antwortete Öler auf die Frage eines Jungen, da Stroh ausgelegt ist. Weiter erklärte er, dass die Hühner fast jeden Tag ein Ei legen und wenn die Tiere dann groß sind, dann geschlachtet werden, weil ja der Mensch auch etwas essen muss. „Ein sehr schöner und lehrreicher Ausflug. Schön, dass es solche Dorfbewohner gibt, die unserer Erziehungsarbeit auf diese Weise unterstützen“, dankte Kita-Leiterin Sylvia Schüller für die Einladung.

mey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

17.08.2017 - 13:14 Uhr

Immer weniger Mannschaften Verband beschließt Übergangslösung mit Playoffs / Auslosung im Pokal

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr