Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Rasen-Teppich, Kursdorf-Doppel und Tiefgarage
Region Schkeuditz Rasen-Teppich, Kursdorf-Doppel und Tiefgarage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 02.01.2012
Tief in die Kristallkugel schaut das Wehlitzer Orakel für die Schkeuditzer und gibt preis, was das Jahr 2012 bringen wird. Quelle: LVZ
Anzeige
Schkeuditz

Woher? Zum wiederholten Male ist es Silvester gelungen, einen der heiß begehrten Sitzungstermine beim Wehlitzer Orakel zu erhaschen. So auch am letzten Tag des Jahres 2011. Für unsere Leser hat die Wahrsagerin tief in die Kristallkugel geschaut.

Das Jahr 2012 wird für Schkeuditz das „Jahr des Spatens“, verkündet das Orakel. Warum? Zunächst gibt es 2012 einen Rückschlag für das Factory Outlet Center vom Investor Kees Woltering in Wiedemar. Nach der Niederlage Leipzigs vor Gericht holt Schkeuditz Oberbürgermeister Jörg Enke nämlich die ruhende Klage gegen die Baugenehmigung – deshalb Spaten – aus seinem Schubfach. Für Wiedemar bedeutet dies das Ende. Allerdings nicht für das FOC...

Mehr dazu lesen Sie in der Montag-Ausgabe der LVZ.

 

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum Jahresausklang durften sich Schkeuditzer Teetrinker besonders freuen: Für sie wurden zum Russischen Abend im Teehaus Schkeuditz am Freitag sogar die Uhren angehalten.

02.01.2012

Das Sächsische Krankenhaus Altscherbitz expandiert. Dies teilte Verwaltungsdirektor Manfred Lori mit: „Unser Haus ist eines der wenigen in der sächsischen Krankenhauslandschaft, das es im nächsten Jahr mit einer Kapazitätserweiterung zu tun hat.

29.12.2011

Ratlos und mit versteinertem Blick stehen Olaf Schwonke und Kurt Langer gestern Vormittag vor der Brandruine an der Dölziger Straße. Seit dem nächtlichen Sirenenalarm gegen 2.45 Uhr und der Nachricht, dass das Vereinshaus des Hundesportvereins Schkeuditz in Flammen steht, sind die beiden Vorsitzenden des Vereins auf den Beinen.

29.12.2011
Anzeige