Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Rathaus steht auf altem Stadtgraben
Region Schkeuditz Rathaus steht auf altem Stadtgraben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 14.02.2012
Letzte Arbeiten am Parkett: Der Ratssaal könnte im April wieder zugänglich sein. Quelle: Roland Heinrich
Anzeige
Schkeuditz

Ich hoffe, dass schon im April die Stadtratssitzung wieder hier stattfinden kann“, sagte Oberbürgermeister Jörg Enke (Freie Wähler) gestern.

Bei der Parkettsanierung sind im darunterliegenden Betonboden Risse entdeckt worden (die LVZ berichtete). Zunächst im September einer, Anfang des Jahres kamen weitere Risse zum Vorschein. Vom untersuchenden Statiker seien aber keine gravierenden Mängel entdeckt worden, berichtete Bürgermeister Lothar Dornbusch (Freie Wähler) und mit einer Fuge, die ein Arbeiten des Materials zulässt, sind die Risse geschlossen worden ...

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwoch-Ausgabe der LVZ.

 

Roland Heinrich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der B 186-Brücke über die Neue Luppe fehlen noch immer die zwei hier ursprünglich aufgestellten Bänke. Dass heißt, im Grunde fehlen den Bänken lediglich die Sitzflächen und die Rückenlehnen.

14.02.2012

Die Glesiener Turnhalle war am Wochenende im absoluten Ausnahmezustand: Unter dem Motto „Ohne Moos nix los“ feierten rund 250 Glesiener und Besucher aus dem Umkreis Schkeuditz’ das lang ersehnte Faschingsfest des Glesiener Karneval Vereins (GKV), das seit 1984 mindestens zweimal jährlich stattfindet.

12.02.2012

Seit 46 Jahren ist sie im Show-Geschäft, mehr als 4000 Songs hat Vicky Leandros im Repertoire. 50 Millionen Platten hat sie verkauft. Im Hintergrund aber gibt es einen jungen Mann, der quasi als ihr Sekretär fungiert: Der Schkeuditzer Christian Müller ist der Vorsitzende des einzigen, offiziell durch Vicky Leandros genehmigten Fanclubs – weltweit.

10.02.2012
Anzeige