Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Restaurator erneuert Wandfries in Kleinliebenauer Rittergutskirche
Region Schkeuditz Restaurator erneuert Wandfries in Kleinliebenauer Rittergutskirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 30.09.2010
Anzeige
Kleinliebenau

rn. Für diesen Auftrag wurde extra ein vier Meter hohes Gerüst bis knapp unter die Decke aufgestellt. Darauf kann der 64-Jährige nun sicher und konzentriert in aller Ruhe arbeiten. Denn eine ruhige Hand und gutes Augenmaß sind erforderlich, um die historische Bemalung auszubessern oder originalgetreu zu ergänzen. Als Werkzeuge dafür dienen nicht nur Pinsel und Malstock, sondern Schablonen. Gemalt wird mit einfacher Leimfarbe, die dem Ton des historischen Frieses angepasst wird. Laut Volker Wiesner wird es wohl noch einige Wochen dauern, bis der etwa 42 Meter lange Fries wieder im alten Glanz erstrahlt. Veranstaltungen werden in der Pilgerkirche dennoch stattfinden.

mey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer auf den Straßen und Brücken rund um das Flughafengelände unterwegs ist, der sieht sie immer wieder mal an den Straßenrändern stehen: die sogenannten Plane-Spotter, Flugzeug-Beobachter.

30.09.2010

Morgen beginnt mit dem Treffen der Schkeuditzer Stadtrats-Fraktionschefs bei Oberbürgermeister Jörg Enke (FW) die heiße Phase für die Suche nach Wegen aus der prekären Haushaltssituation.

29.09.2010

Dauereinsatz gestern für Freiwillige Feuerwehr, Technischen Service und Stadtverwaltung Schkeuditz. Weil Gräben und Felder die Regenmassen nicht mehr fassen konnten, liefen vielerorts Grundstücke und Keller voll.

29.09.2010
Anzeige