Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Sanierung am Kanal
Region Schkeuditz Sanierung am Kanal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 19.05.2015
Jeweils vier Wochen sind für die Sanierung der beiden Seiten der Saale-Elster-Kanal-Unterführung geplant. Eine Ampel regelt den Verkehr. Quelle: Roland Heinrich
Anzeige
Schkeuditz

"Vier Wochen sind jeweils eingeplant", sagte Bernd Marschall, Polier bei der Firma Schachtbau Nordhausen. Den Auftrag zur Sanierung erteilte das zuständige Wasser- und Schifffahrtsamt Magdeburg. "Seit dem Bau in den 1930er Jahren ist hier nichts gemacht worden. Mit Sand strahlen wir jetzt die Stahlträger ab, streichen mit Grundierung und verfüllen Risse im Beton. Anschließend wird Farbe aufgetragen und dann geht es an der anderen Seite weiter", erklärte Marschall. Der Zeitplan dafür sei straff, gestand der Polier. Ein erster Zeitverzug sei wegen eines Diebstahls schon eingetreten.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 27.09.2013

rohe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Projekt "Bürgerkraftwerk" nimmt in Schkeuditz weiter Fahrt auf. Konkret geht es um die ­Inbetriebnahme weiterer Photovoltaik­anlagen, die unter dem Schirm der Bühler Bürger-Energiegenossenschaft betrieben werden.

19.05.2015

Die Straße von der Staatsstraße 1 bei Glesien hin zum Übungsgelände der Flughafenfeuerwehr, dem sogenannten Fire-Training-Center des Leipzig/Halle Airports, sollte "Zwistgasse" oder "Streitweg" heißen.

19.05.2015

Während der ersten Beratung der Arbeitsgruppe für den Schkeuditzer Lärmaktionsplan Stufe 2 ging es unter anderem um den vom Flughafen Leipzig/Halle geplanten Lärmschutzwald.

19.05.2015
Anzeige