Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Scheune brennt in Wolteritz – Ursache unklar
Region Schkeuditz Scheune brennt in Wolteritz – Ursache unklar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 07.06.2016
Am Montagmittag brach in einem Scheunengebäude eines Dreiseitenhofes im Schkeuditzer Ortsteil Wolteritz ein Feuer aus (Symbolbild). Quelle: Julian stähle
Anzeige
Schkeuditz

Am Montagmittag brach in einem Scheunengebäude eines Dreiseitenhofes im Schkeuditzer Ortsteil Wolteritz ein Feuer aus. Über den Dachstuhl breiteten sich die Flammen auf einen weiteren angrenzenden Scheunenteil aus.

Als der Eigentümer den Brand entdeckte, rief er die Feuerwehr, die mit zahlreichen Einsatzkräften aus den umliegenden Ortschaften anrückte. Diese begannen sofort mit den Löscharbeiten und verhinderten so, dass das Feuer auf angrenzende Gebäudeteile übergriff. Da sich die Löschmaßnahmen anfänglich schwierig gestalteten, schlugen die Feuerwehrleute zum Teil den Dachstuhl ein, um so besser an darunterliegende, brennende Gebäudeteile zu gelangen.

Nachdem das Feuer gelöscht war, nahmen die Brandursachenermittler am Dienstag die Ermittlungen auf. Möglicherweise wurde der Brand bei Schweißarbeiten auf dem Dachaufbau der Scheune verursacht. Die Ermittlungen dauern an. Zum Sachschaden liegen noch keine Angaben vor.

Von gap

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Samstagnachmittag fand in der Wehlitzer Grundschule „Thomas Müntzer“ das traditionelle Schul- und Hortfest statt. Unter dem Motto „In unserer Schule ist die Welt zu Hause“ feierten die 189 Mädchen und Jungen mit ihren Eltern, Lehrern, Freunden und Sponsoren bei strahlendem Sonnenschein.

06.06.2016

Es ist nur ein kleines Zipfelchen vom Werbeliner See, das zum Gemeindegebiet Schkeuditz gehört. Das Unverständnis innerhalb der Stadtverwaltung bezüglich eines Vorhabens des Landratsamtes (LRA) Nordsachsen ist dafür umso größer. Und auch die Folgen könnten für die Schkeuditzer nicht unerheblich sein.

02.06.2016

Die wohl letzte gelbe Telefonzelle in Schkeuditz soll verschwinden, so hat es der Stadtrat unlängst beschlossen. Dabei waren die Räte vor ziemlich genau zwei Jahren noch gegen die Demontage ...

01.06.2016
Anzeige