Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schkeuditz fordert weniger Lkw-Verkehr

Petitionsübergabe Schkeuditz fordert weniger Lkw-Verkehr

Oberbürgermeister Rayk Bergner (CDU) hat am Montag eine Petition gegen innerstädtischen Lkw-Verkehr in Berlin übergeben. Empfänger Thomas Oppermann (SPD), Vizepräsident des Deutschen Bundestages, hielt das Anliegen für begründet.

Thomas Oppermann (Mitte, SPD), Vizepräsident des Deutschen Bundestages, nimmt als Vorsitzender des Petitionsausschusses eine Petition zum Lkw-Verkehr in Schkeuditz entgegen. Rayk Bergner (rechts), Oberbürgermeister von Schkeuditz, war zur Übergabe am Montag im Reichstagsgebäude. Mit dabei der nordsächsische Bundestagsabgeordnete Marian Wendt.

Quelle: Thomas Trutschel/ photothek.net/Deutscher Bundestag

Berlin. Der Schkeuditzer Oberbürgermeister Rayk Bergner (CDU) hat am Montag die erste zweier gleichlautender Petitionen an den Vizepräsidenten des Deutschen Bundestages, Thomas Oppermann (SPD), übergeben. Ziel dieser Petitionen ist es, den Lkw-Verkehr über zwölf Tonnen aus der Innenstadt zu verbannen. Ein zweiter Termin der Petitionsübergabe führt Bergner dann am morgigen Donnerstag zum Sächsischen Landtagspräsidenten Matthias Rößler (CDU).

Bundestagsvize sieht Anliegen als begründet an

„Es war ein angenehmes Gespräch. Herr Oppermann hat sich für uns Zeit genommen. Wir haben 20 bis 30 Minuten geredet“, sagte der Schkeuditzer Oberbürgermeister am Dienstag auf Anfrage der LVZ. In seiner Funktion als Vorsitzender des Petitionsausschusses habe Bundestags-Vize Oppermann die Petition entgegengenommen und seine Anerkennung dahingehend geäußert, dass die Petition sowohl von den Stadträten, von der Wirtschaft, als auch quer durch die Bevölkerung mitgetragen wurde. „Er hat unser Anliegen durchaus als begründet angesehen“, sagte Bergner.

Die Petition werde nun auf den Geschäftsweg gebracht, also zum Petitionsausschuss gegeben. Nun gelte es, abzuwarten. Inwieweit es mit Mitgliedern des Petitionsausschusses eventuell sogar einen Vor-Ort-Termin in Schkeuditz geben wird, liegt wohl auch an der Beharrlichkeit des nordsächsischen Bundestagsabgeordneten Marian Wendt (CDU), der bei der Übergabe im Reichstagsgebäude dabei war.

Maut auf Bundesstraßen ab 1. Juli

Gespannt darf Schkeuditz indes auch sein, was die zum 1. Juli in Kraft tretende Maut auf Bundesstraßen auf die Innenstadt für Auswirkungen hat. „Wir werden sehen, was die noch bewirkt“, sagte der Oberbürgermeister. Denn immerhin sind mit der Halleschen und der Mühlstraße gleich zwei innerstädtische Straßen auch Bundesstraßen.

Zum Donnerstag-Termin in Dresden wird der Oberbürgermeister von einem Vertreter der Initiative Mühlstraße begleitet. Jene Straße und deren Bewohner sind wohl die, die am meisten unter dem Lkw-Verkehr zu leiden haben.

Von Roland Heinrich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
Schkeuditz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 81,47 km²

Einwohner: 17.587 Einwohner (April 2017)

Bevölkerungsdichte: 216 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04435

Ortsvorwahlen: 034204, 034205, 034207

Stadtverwaltung: Rathausplatz 3, 04435 Schkeuditz

Ein Spaziergang durch die Region Schkeuditz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr