Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schkeuditzer Haus der Elemente veranstaltet Flohmarkt

Schkeuditzer Haus der Elemente veranstaltet Flohmarkt

Das verheerende Erdbeben in Haiti hat jetzt auch die Kinder des Hortes Haus der Elemente unter Trägerschaft des Deutschen Roten Kreuz (DRK) Kreisverbandes Leipzig-Land zum Handeln motiviert.

Voriger Artikel
Motor eines Autos geht auf der A9 in Flammen auf
Nächster Artikel
Das Stiefkind des Flughafens

Reich mit Spielen gedeckt ist der Tisch der jungen Händler, die im Schkeuditzer Hort „Haus der Elemente“ ausgediente Spielsachen bei ihrem Flohmarkt verkaufen.

Quelle: Heiko Trebs

Schkeuditz. Nach mehreren im Vorfeld gesammelten Ideen, haben sie sich entschieden, gestern einen Flohmarkt zu veranstalten. Die Einrichtungsleiterin, Sandy Schwokowski, erzählte, wie betroffen die Kinder waren oder wie sie mit diesen Thema zu Hause mit ihren Eltern umgegangen sind. Bei mehreren Gesprächen zum Thema, wollten die Kleinen wissen, wo das Land Haiti liegt oder warum es überhaupt zu Erdbeben kommt. „Wir als Sozialpädagogen versuchten, auf die Fragen zu antworten und waren überrascht von der Wissbegierigkeit der Mädchen und Jungen“, erwähnt die Leiterin. An einem Infostand, der gemeinsam mit den Kindern in den Projekträumen entstanden ist, und im Eingangsbereich des Hortes aufgestellt wurde, sind viele Informationen zum Thema zusammengefasst worden.Viele Ideen wurden für Hilfsaktionen eingebracht: Da war vom Kuchen backen bis zum Basteln alles dabei. Die Hortkinder entschieden sich aber für den Flohmarkt. Ihre „alten“ Spielsachen, Bücher, Plüschtiere, Kartenspiele oder sogar eine Satteltasche von einem Fahrrad wurden zusammengetragen und zum heutigen Flohmarkt angeboten. Die Erzieherinnen waren begeistert, mit wie viel Liebe und Einsatzbereitschaft jedes Kind bei dieser Aktion mitmachte.Die elfjährige Verkäuferin, Nicole Pokorny, und die neunjährige Laura Häckert hatten alle Hände voll zu tun. Es wurden gefeilscht, gehandelt und per Handschlag verkauft. Laura selbst hat sich einen Würfel gekauft: „Er hat mir so gut gefallen und ich möchte ja auch, dass die Kinder in Haiti wieder lachen können.“ Maurice Löschke erwarb für 20 Cent ein Pokemon-Spiel, Philipp Fischer hat für seine Mama einen Porzelan-Elefanten für zwei Euro ausgehandelt. Er möchte nicht nur seine Mamma eine Freude machen sondern auch den Kindern helfen die nach diesen Erdbeben gar nichts mehr haben. Von seinem Taschengeld hat sich der achtjährige Martin Hoffmann ein Puzzlespiel und zudem eben jene Satteltasche für sein Fahrrad gekauft.Die Erzieherin Christina Cermak und Hortleiterin Schwokowski möchten sich auch bei den Eltern bedanken, die ihre Kleinen so tatkräftig unterstützt haben. Der Flohmarkt wird in den kommenden Tagen noch fortgeführt werden, so Schwokowski.

Heiko Trebs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr