Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schon 1300 Briefwähler in Schkeuditz

Schon 1300 Briefwähler in Schkeuditz

Schkeuditz.

Am Sonntag können in der Stadt Schkeuditz und ihren Ortsteilen 15270 Wahlberechtigte über die künftige Zusammensetzung des deutschen Bundestages mitbestimmen.

Bis gestern Mittag hatten bereits 1300 Stimmberechtigte ihre Wahlunterlagen angefordert. Bei der jüngsten Landtagswahl waren es insgesamt 1070 Briefwähler. Dagegen machten bei der Bundestagswahl vor vier Jahren rund 1600 Schkeuditzer von dieser Möglichkeit Gebrauch, sagte gestern Ordnungsamtsmitarbeiterin Jana Funk. Noch bis Freitag 18 Uhr können die Unterlagen beantragt werden, bis Sonnabend 12 Uhr werden Wahlscheine ausgestellt. Die ausgefüllten Wahlscheine können am Sonnabend noch in den Briefkasten des Rathauses am Rathausplatz 3 eingeworfen oder persönlich im Wahllokal bis Sonntag 18 Uhr vorbeigebracht werden. Das Briefwahllokal befindet sich in der ersten Etage des Rathauses im Zimmer 11 neben dem Ratssaal. „Eine Wahlurne ist sogar schon voll“, sagte Funk.

Ausgezählt werden darf aber auch erst am Sonntag ab 18 Uhr. Dafür stehen zehn Helfer bereit. In den anderen zwölf Wahllokalen sorgen weitere 104 Wahlhelfer für einen reibungslosen Ablauf. Die Unterlagen für die einzelnen Lokale sind bereits sortiert und in gekennzeichneten Kisten verpackt. Doch nicht nur etwa Stimmzettel und die Broschüre „Rechtsgrundlagen für die Wahl zum 17. Deutschen Bundestag“ liegen in den Behältern. Auch ein Päckchen Kaffee, Filtertüten, Plastetassen und -löffel gehören dazu. Es wird für die freiwilligen Helfer wieder ein langer Tag.

Zwei Schkeuditzer Wahlbezirke, 035 in der Lessing-Mittelschule und 040 in der Thomas-Müntzer-Grundschule, gehören zu den repräsentativen Bezirken. In denen werden unter Wahrung der Anonymität von den Wählern zusätzliche statistische Angaben abgefragt.

Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
Schkeuditz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 81,47 km²

Einwohner: 17.587 Einwohner (April 2017)

Bevölkerungsdichte: 216 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04435

Ortsvorwahlen: 034204, 034205, 034207

Stadtverwaltung: Rathausplatz 3, 04435 Schkeuditz

Ein Spaziergang durch die Region Schkeuditz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr