Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Seit 100 Jahren hat Schkeuditzer Wehr ein Gerätehaus

Seit 100 Jahren hat Schkeuditzer Wehr ein Gerätehaus

Eigentlich sind die gelegentlichen Kameradschaftsabende der Freiwilligen Feuerwehr Schkeuditz eher eine interne Angelegenheit. Doch zum jüngsten Treffen waren neben den Mitgliedern der zahlreichen Ortsteilwehren weitere Gäste eingeladen: Kommunalpolitiker sowie Unterstützer der Wehr aus der Wirtschaft.

Schkeuditz. Denn es gab diesmal einen ganz besonderen Anlass: Das Schkeuditzer Gerätehaus in der Teichstraße wurde vor genau 100 Jahren in Betrieb genommen.

Bei Speis’ und Trank, Musik und Tanz feierten die Frauen und Männer der Feuerwehr ausgelassen und gut gelaunt das Jubiläum. Alle waren froh, dass die von Stadtwehrleiter Uwe Müller im Spaß angekündigte zweieinhalbstündige Festrede wirklich niemand halten wollte. Auch Oberbürgermeister Jörg Enke (FW) beließ es bei einem kurzen Grußwort, verbunden mit einem Dankeschön an die Einsatzbereitschaft der Kameraden.

Ein besonderes Geschenk bekamen die Schkeuditzer Brandbekämpfer von der Partnerschaftsfeuerwehr aus Östringen. Ralf Haßfeld übergab Müller, dessen Stellvertreter Axel John und Gerald Pretzsch ein Bild mit dem Motiv des alten Schkeuditzer Gerätehauses von 1910. Das Gebäude ähnelt auf dem ersten Blick in seiner Form gerade mit dem markanten Turm dem heutigen Gerätehaus noch stark. Müller versicherte, dass dieses Bild einen würdigen Platz bekommen wird. Er freute sich zudem, dass die schon 20 Jahre andauernde Partnerschaft mit Östringen viele Freundschaften hervorgebracht hat. Beide Wehren treffen sich regelmäßig, um Erfahrungen auszutauschen.

mey/-art

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

17.10.2017 - 14:29 Uhr

Kreisliga A (West): Borna II/Eula braucht für 2:0-Erfolg in Kitzscher reichlich Anlauf

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr