Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Seit letzter Nacht gibt es neue Gleisanbindung
Region Schkeuditz Seit letzter Nacht gibt es neue Gleisanbindung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:21 28.09.2012
Damit Güterzüge an dem Gleis, das zum Frachtumschlagplatz des Flughafens Leipzig/Halle am Bahnhof Schkeuditz-West führt, nicht nur vorbeirollen, wurde in der Nacht die Verbindung zum DB-Streckennetz hergestellt. Am Montag sollen die Arbeiten beendet. Quelle: Roland Heinrich
Anzeige
Schkeuditz

Der Grund war eine noch fehlende Anbindung der Gleise an das Streckennetz der Deutschen Bahn. In der Nacht zu heute nun ist diese Anbindung in Höhe der Edisonstraße, gegenüber der Straße, die zum Technischen Service Schkeuditz führt, erfolgt.

„Solche Arbeiten werden meist nachts durchgeführt, da dafür die Strecke gesperrt werden muss“, erklärte Ronny Sehde-Weihmann, Polier der vom Flughafen beauftragten Firma Balfour Beatty Rail GmbH mit Sitz in Halle. „Bis zum Montag wollen wir fertig sein“, ergänzte er. Diesen Termin bestätigte gestern auch Flughafensprecher Uwe Schuhart ...

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Freitag-Ausgabe der LVZ.

Roland Heinrich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Derzeit und noch bis Ende des Jahres ist die Landestalsperrenverwaltung (LTV) dabei, den Deich entlang der Neuen Luppe zu sanieren. Hauptsächlich Stubben – noch im Erdreich verbliebene Baumwurzeln – werden entfernt.

28.09.2012

Im Glesiener Flachland ist gestern mit viel Begeisterung ein Schaufelraddampfer getauft worden: Das „Flachland“ befindet sich im Garten der Kindereinrichtung „Kunterbunte Villa“ der Arbeiterwohlfahrt (Awo)und das „Dampfschiff“ ist ein Holzmodell, welches nun als Spielgerät in Betrieb genommen werden soll.

27.09.2012

Dass es bei der Oldtimer-Versteigerung am kommenden Mittwoch allerlei Interessantes zu erwerben gibt, ist bekannt. Dass der Erlös einem wohltätigen Zweck zugeführt wird, ist seit der ersten Veranstaltung so.

27.09.2012
Anzeige