Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz „Spatzen“ kommen mit viel Futter
Region Schkeuditz „Spatzen“ kommen mit viel Futter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 31.07.2012
Betreut von Erziehern und den beiden Hof-Betreibern dürfen die Kindergartenkinder auch selbst die Schafe füttern. Quelle: Michael Strohmeyer
Anzeige
Radefeld

Die beiden Radefelder Peer Oehler und Rico Bode hatten das über 6000 Quadratmeter große Grundstück vor fünf Jahren erworben und mit viel Fleiß und Mühe wieder hergerichtet. Denn jetzt gibt es hier wieder eine große Auswahl an Haus- und Nutztieren zu sehen, so wie es früher auf einem Bauernhof meist üblich war.

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwoch-Ausgabe der LVZ.

mey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Baugenehmigung für die Drei-Felder-Sporthalle am Schkeuditzer Gymnasium liegt vor, inklusive einiger Auflagen. Damit zügig mit den Arbeiten begonnen werden kann, übertrugen die Stadträte jetzt die Kompetenz zur Entscheidung im Vergabeverfahren für die Errichtung des Rohbaus auf Oberbürgermeister Jörg Enke (Freie Wähler).

30.07.2012

Morgen begibt sich der Glesiener René Sack auf den Weg nach London. Ziel sind die Olympischen Spiele, bei denen sein Schützling Nadine Müller durchaus Hoffnungen auf eine Medaille im Diskuswurf hegen darf.

30.07.2012

Langsam geht die Sonne unter, dunkle Wolken bedecken schauerlich-romantisch den Abendhimmel über dem Haynaer Biedermeierstrand. Nach und nach verkleiden sich die etwa 50 Schauspieler des Grusicals „Grimms Märchen“.

30.07.2012
Anzeige