Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Stadt hat „erhebliche Bedenken“
Region Schkeuditz Stadt hat „erhebliche Bedenken“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 16.03.2012
Anzeige
Schkeuditz

„Die Pläne sind schwer lesbar und vergleichbar“, gestand Frank Wenzel, Leiter des Amtes für Stadtentwicklung und Planung, als er mit seinen Erklärungen begann. Um nämlich eine Stellungnahme der Stadt zu erarbeiten, habe man den letzten LEP aus dem Jahr 2003, den Regionalplan von 2008 und den jetzigen Entwurf des neuen LEP miteinander verglichen. Eine Tendenz der Entwicklungsziele sollte dadurch ermittelt werden...

Mehr dazu lesen Sie in der Wochenend-Ausgabe der LVZ.

 

Roland Heinrich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer sein Kind in einer Tagesstätte unterbringt, der möchte es natürlich in guten Händen wissen. Und dazu gehört eben auch das leibliche Wohl. An diesem Punkt hatten offenbar einige Eltern leichte Zweifel, als sie von der Tiefkühl-Assiettenkost in der Glesiener Kindertagesstätte Kunterbunte Villa hörten.

15.03.2012

Die Umverlegung der Medien, wie Strom- und Telefonkabel, ist für den künftigen neuen Gleisanschluss des Airport-Frachtbereiches Süd weitestgehend abgeschlossen, teilte der Sprecher des Flughafens Leipzig/Halle, Uwe Schuhart, mit.

15.03.2012

Pünktlich zur Buchmesse in Leipzig ist in Schkeuditz der zweite Teil zur hiesigen Sporthistorie erschienen, der den Zeitraum zwischen 1945 bis 1990 näher beleuchtet.

15.03.2012
Anzeige