Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stadtfest-Mitstreiter dürfen Antonov besichtigen

Stadtfest-Mitstreiter dürfen Antonov besichtigen

Ohne die meist im Hintergrund wirkenden fleißigen Helfer, Sponsoren und Organisatoren wäre kein Stadtfest in Schkeuditz denkbar. Als Dankeschön für die in diesem aber auch in den zurückliegenden Jahren geleistete Arbeit hatte die Stadtverwaltung Schkeuditz jetzt rund 20 Leute eingeladen, sich einmal eines der größten Frachtflugzeuge der Welt, eine Antonov 124, aus der Nähe anzuschauen.

Voriger Artikel
Kunst aus Montenegro
Nächster Artikel
Bänke stehen ohne Genehmigung

Auszeichnung für Stadtfest-Helfer: Roland Laube, Jürgen Engmann, Olaf Starcke, Ralf Engmann sowie Gabi Pokrandt vom Flughafen (von links) schauen sich im Cockpit einer Antonov 124 um.

Quelle: Michael Strohmeyer

Schkeuditz. Auch die Gewinner des Beachvolleyball-Turniers gehörten dazu, denn so eine Besichtigung war einer der Preise. Sogar eine Besichtigung und das Probesitzen im Cockpit waren möglich.

Selbstverständlich ist das nicht, sind die Antonovs sonst doch für Außenstehende eher unzugänglich. „Die Stadt hat zu vielen Firmen gute Kontakte, so auch zu Ruslan Salis. Und die Firmen sind bemüht, den Wünschen der Stadt zu entsprechen“, versuchte der Schkeuditzer Oberbürgermeister Jörg Enke (Freie Wähler), das Zustandekommen eines solchen eher seltenen Termins zu erklären...

Mehr dazu lesen Sie in der Dienstag-Ausgabe der LVZ.

-art/mey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

19.08.2017 - 19:07 Uhr

Nach dem 0:3 gegen die Kickers Markkleeberg haben die Muldestädter wieder in die Erfolgsspur gefunden. Sie besiegten Aufsteiger Lipsia Eutritzsch deutlich mit 4:0. 

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr