Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stimme füllt scheinbar mühelos den Raum

Stimme füllt scheinbar mühelos den Raum

Mit Musik aus vier Jahrhunderten startete das „Podium junger Künstler“ am Sonnabend ins Jahr 2010. Das anspruchsvolle Konzert fand im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins art Kapella im Hoffnungszentrum Schkeuditz statt.

Schkeuditz. Lena Koch, Studentin der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn-Bartholdy“ Leipzig, brachte ihr Programm für die Diplomprüfung im Fach Gesang zu Gehör – darunter Lieder und Arien von Georg Friedrich Händel, Richard Strauß, Robert Schumann und Albert Lortzing. Ausdrucksstark sang sie Johannes Brahms´ „Von ewiger Liebe“ und füllte mit ihrer Stimme scheinbar mühelos den Raum. Facettenreich und gut akzentuiert auch ihre Interpretation des Fischweibs aus der Oper „Die Verurteilung des Lukullus“ von Paul Dessau. Bei Antonin Dvoraks „Zigeunermelodien“ zeigte sie Temperament, den „Abschiedsbrief“ von Kurt Weill sang sie gefühlvoll, aber ohne sentimentale Schnörkel. Lena Koch wurde 1983 in Limburg an der Lahn geboren. Schon früh entdeckte sie ihre Leidenschaft für Musik, sang erst im Kinder- und später im Schulchor. „Mit 17 wusste ich, dass für mich beruflich nichts anderes als Gesang in Frage kommt“, sagt die Sängerin über sich selbst. Und mit Blick auf ihre Zukunft: „Mein großer Traum ist es, als Solistin auf der Opernbühne zu stehen.“Deshalb wolle sie ihre Stimme auch nach der Diplomprüfung weiter ausbilden und Unterricht nehmen. Zudem werde sie im Opernchor des Staatstheaters Wiesbaden und im WDR-Rundfunkchor singen.

Tina Barheine

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

18.10.2017 - 15:11 Uhr

Kreisliga B (West): Tabellenführer und Verfolger patzen im Gleichschritt.

mehr
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr