Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Strandverein lockt zu 38 Veranstaltungen am „Biedermeierstrand“

Saisonauftakt in Hayna Strandverein lockt zu 38 Veranstaltungen am „Biedermeierstrand“

Wenn die Vorstellung eines Kulturprogramms schon selbst zum Kulturprogramm wird, kann im Schkeuditzer Raum davon ausgegangen werden, dass der Haynaer Strandverein dahinter steckt. Der informierte am Dienstag zu seiner am Pfingstsonntag beginnenden Kultursaison am „Biedermeierstrand“

Kostproben der Haynaer Kultursaison gab es zu deren Vorstellung schon mit den Lipsi Lillies zu erleben. Am Pfingstsonntag startet das Programm.

Quelle: Roland Heinrich

Hayna. Wenn die Vorstellung eines Kulturprogramms schon selbst zum Kulturprogramm wird, kann im Schkeuditzer Raum davon ausgegangen werden, dass der Haynaer Strandverein dahinter steckt. Der informierte am Dienstag zu seiner am Pfingstsonntag beginnenden Kultursaison am „Biedermeierstrand“ und verabreichte mit Gesang von Uta Zwiener, mit Bert Callenbach und mit den Lipsi Lillies schon erste Kostproben. „Insgesamt erwarten die Gäste 38 Veranstaltungen“, informierte Christoph Zwiener, der im Verein die kulturellen Fäden in den Händen hält. Bis Ende September wird das Areal am Schladitzer See Schauplatz kultureller Aktivitäten.

Für eine dieser Veranstaltungen, für das neue Musical mit dem Musiktheaterverein Priester, laufen seit Februar die baulichen Vorbereitungen, berichtete Vereinschef Philipp Sawatzke. „,Oliver Twist‘ wird in einer Londoner Kulisse Mitte des 19. Jahrhunderts spielen. Es werden Läden, Spelunken und dunkle Ecken, in denen sich Taschendiebe tummeln, entstehen“, erklärte Zwiener. Zum ersten Mal wird für das Stück auch der See mit einbezogen. Ein englisches Segelschiff soll nicht nur Kulisse, sondern Bestandteil des Musicals werden. „Es ist ein straffer Zeitplan. Wir bauen ja nur an den Wochenenden“, meinte Vereinschef Sawatzke zur Fertigstellung des „Schiffes“. Von dem sind momentan nur ein paar Holzbalken und als Bojen fungierende Abflussrohre zu sehen.

Von der Sparkasse Leipzig gab es jetzt finanzielle Unterstützung für den Bau dieses Wasser-Gefährts: Einen 1000-Euro-Scheck brachte gestern der Vertriebsdirektor Nordsachsens, Marcel Kollmann, vorbei. „Es ist toll, was hier passiert“, sagte er. Die Sparkasse sei langjähriger und auch zuverlässiger Unterstützer des Strandvereins.

Ebenfalls unterstützt werden die „Biedermeier“ vom Kulturraum Leipziger Raum, vom Ministerium für Wissenschaft und Kultur, vom Landkreis Nordsachsen, vom Leader-Management und von der Stadt Schkeuditz, zählte Zwiener auf. Diese Unterstützungen machten es möglich, dass nun das Leipziger Symphonieorchester, das Saxonia-Quartett oder die Bigband der Musikschule Leipzig für ihre 20-Jahr-Feier an den „Biedermeierstrand“ kommen. Mit dem Marionettentheater Dombrowsky kommt im Juli die erste Oper an den Strand: „Günther von Schwarzburg“.

www.biedermeierstrand.de

Von Roland Heinrich

Hayna, Schkeuditz 51.430812652766 12.320574676782
Hayna, Schkeuditz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr