Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Schkeuditz Täter brechen in Schkeuditz in 23 Garagen ein
Region Schkeuditz Täter brechen in Schkeuditz in 23 Garagen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 11.04.2017
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Schkeuditz

Einbrecher, die mit einem Fahrzeug vorgefahren sein müssen, brachen am Wochenende in 23 Garagen eines Garagenkomplexes ein. Sie stahlen ein Motorrad, ein Moped, Schlauchboote, Zelte, ein Schweißgerät, eine Feuerschale und anderes. In einer Garage beschädigten sie noch ein Moped Schwalbe. Die Höhe des Gesamtschadens ist noch unklar. Die Ermittlungen haben Kripobeamte und die Soko „Kfz“ des LKA aufgenommen.

Von lvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Osterwochenende wollen sich Fans von getunten Autos aus ganz Mitteldeutschland offenbar zu einem weiteren Treffen im Tauchaer Gewerbegebiet „An der Autobahn“ einfinden. In sozialen Netzwerken firmiert das Ganze unter „Carfreitag“.

06.03.2018

Ein betrunkener 25-Jähriger hat in einem unbewohnten Haus in Schkeuditz randaliert und versucht, ein Feuer zu legen. Ein aufmerksamer Anwohner informierte Polizei und Feuerwehr, die schlimmeres verhinderten.

10.04.2017

Der am Montagmorgen sichergestellte Koffer am Airport in Schkeuditz wurde vom Bomben-Entschärfungsteam als unbedenklich eingestuft.

10.04.2017
Anzeige