Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tausende feiern gut gelaunt beim Stadtfest mit

Tausende feiern gut gelaunt beim Stadtfest mit

Badewetter, Ferienbeginn und Fußball-Weltmeisterschaft ­– die Konkurrenz für das 19. Schkeuditzer Stadtfest war groß. So schienen die Besucherströme gelegentlich nicht ganz so dicht wie voriges Jahr. Dennoch amüsierten sich Tausende an den vier Tagen in den Straßen und vor den Bühnen der Innenstadt.

Voriger Artikel
Festumzug startet heiße Phase des Stadtfestes
Nächster Artikel
Neun Schüler erhalten Kompetenznachweis

Heiße Stimmung: Bis tief in die Nacht feiert Schkeuditz ausgelassen sein Stadtfest. Die Musikgruppen, unter anderem die Firebirds und die Ärzte-Coverband Kassenpatienten, heizen dem Publikum ordentlich ein.

Quelle: Michael Strohmeyer

Schkeuditz. Wie üblich bei Stadtfesten machen viele Vereine, Einrichtungen und Firmen mit Unterhaltungsangeboten und Ständen auch Werbung in eigener Sache. Das tat auch die Haynaer Wettkampfwehr auf originelle Weise.

Denn die sportlichen Brandbekämpfer luden am Sonnabend erstmals zum Kräftemessen ein Rathausteam ein und präsentierten so ihren Sport mitten in der Stadt einem großen Publikum. Tauchbecken zum Wasserfassen, Schläuche ausrollen, ankoppeln, gut 100 Meter zum „Brandherd“ sprinten, und dass alles in Sekundenschnelle, da muss das siebenköpfige Team Hand in Hand arbeiten.

php4fc33c52b2201006271428.jpg

Schkeuditz. Badewetter, Ferienbeginn und Fußball-Weltmeisterschaft ­– die Konkurrenz für das 19. Schkeuditzer Stadtfest war groß. So schienen die Besucherströme gelegentlich nicht ganz so dicht wie voriges Jahr. Dennoch amüsierten sich Tausende an den vier Tagen in den Straßen und vor den Bühnen der Innenstadt.

Zur Bildergalerie

Haynas Frauen schafften das in 40,11 Sekunden. Dann stürmten die Außenseiter in erdfarbenen Strampelanzügen und mit chromblitzenden Helmen auf den Köpfen los: Oberbürgermeister Jörg Enke, Bürgermeister Manfred Heumos, Ordnungsamtsleiter Michael Winiecki, Rat-Hausmeister Michael Völkner, aus der Ehrenabteilung der Schkeuditzer Wehr Hans-Dieter Prochnow und Rudolf Haupt sowie als Maschinist der Haynaer Profi Sebastian Lorenz. Zeit: 32 Sekunden. „Leider lässt die Organisation keinen zweiten Lauf zu, dann hätten wir die Zeit nochmal unterboten“, haute Enke danach auf den Putz – augenzwinkernd, so wie überhaupt der ganze Wettkampf gemeint war. Die Haynaer Profis siegten am Ende mit 25 Sekunden.

Großbahnausstellung, Live-Musik, unter anderem wieder mit einer Kapelle aus der Partnerstadt Bühl, Fahrgeschäfte, das Drehorgel-Treffen und viele, viele andere Höhepunkte buhlten um die Aufmerksamkeit der gut gelaunten Schkeuditzer Festbesucher.

Die amüsierten sich: „Ein Erlebnis. Für Jung und Alt ist was dabei“, sagten Erika (64) und Wolfgang (66) Westpal. Ronny Reichardt (15) war ebenfalls zufrieden, fand es „gut organisiert“, und Carolin Müller (20) freute sich über den Beachvolleyballplatz, auf dem bis in die Nacht Sport getrieben werden konnte, derweil auf dem Markt Party mit Live-Musik angesagt war. Die Polizei berichtete nur von zwei kleineren Tätlichkeiten. „Ganz normal“, hieß es im Lagezentrum.

Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr