Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unverhoffte Zugabe aus Baden-Württemberg

Unverhoffte Zugabe aus Baden-Württemberg

Zahlreiche Schkeuditzer und Leipziger kamen jüngst zu einem Benefizkonzert in die Altscherbitzer Kirche. "Benefiz" deshalb, weil der Erlös komplett zu Gunsten des Fördervereins Kooperative Ziegeleihof der Wohn- und Lebensgemeinschaft für Menschen mit Behinderung geht.

Voriger Artikel
Gymnasiasten"Fit für die Wirtschaft"
Nächster Artikel
Ausschuss tagt in Rekordzeit

Spontan-Auftritt: Unverhofft sangen Gäste aus Wertheim beim Benefizkonzert in der Altscherbitzer Kirche.

Quelle: Michael Strohmeyer

Schkeuditz. Etwa 400 bis 500 Euro kamen am Ende zusammen, schätzte Mario Kulisch gestern erfreut ein. "Das sind mehr als vorher", sagte er.

Neben Worten zur Konzert-Begrüßung fand der Fördervereins-Vorsitzende auch das Projekt erläuternde Sätze. Wie berichtet, soll aus einer auf dem Gelände der Wohngemeinschaft befindlichen ehemaligen Tischlerei eine Arbeits- und Begegnungsstätte entstehen. Hier soll es Möglichkeiten der Begegnung und des gemeinsamen Arbeitens von behinderten, nichtbehinderten und psychisch kranken Menschen geben.

Kulisch wünschte den zahlreichen Zuhörern für das erste Benefizkonzert des erst im Februar gegründeten Fördervereins ein abwechslungsreiches, unterhaltendes Programm. Das wurde es, auch weil er selbst in die Tasten - in diesem Fall die eines Akkordeons - griff. Das Wolkentrampler-Ensemble, zu welchem Kulisch gehört, beheimatet außerdem Tilman Jäcklin (Violine), Emil Petrov (Gitarre) und Irina Lange (Gitarre).

Das Jäcklin-Trio sowie die Gruppen Aurago und Ebenbild waren ebenso zu hören wie Thorsten Müller, der mit seinem Orgelspiel das Publikum begeisterte. Und auch der Chor Art Kapella sorgte mit Liedern aus seinem aktuellen Repertoire für klangvolle Unterhaltung. Isabel Gerhardt und Kulisch selbst führten durch das Programm.

Eine Überraschung gab es zum Ende des Programms: Eine spontane Zugabe gaben die Sängerinnen und Sänger des Chores Feelings aus Wertheim in Baden-Württemberg, die eigentlich als Gäste eines Chor-Mitglieds der Art Kapella mit im Publikum saßen. Mit viel Beifall wurden sie und die zuvor Gehörten bedacht. Es folgten noch einige weitere Zugaben.

Der Förderverein hat inzwischen auch neue Mitglieder bekommen, wie Kulisch gestern mitteilte, und ist jetzt etwa bei 20 Personen angekommen. Im Herbst, am 10. Oktober, gibt es in der Tischlerei die nächste Veranstaltung. mey/rohe

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 02.07.2014
mey / rohe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

20.08.2017 - 10:24 Uhr

Gruhne-Elf feiert nach dem Fehlstart vergangene Woche einen späten Heimsieg gegen die Mannen vom Muldezusammenfluss.

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr