Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vier Storcheneier sind unter Beobachtung - Webcam liefert Bilder aus nächster Nähe

Vier Storcheneier sind unter Beobachtung - Webcam liefert Bilder aus nächster Nähe

Unter doppelter Beobachtung stehen vier Storcheneier, die die Storchendame in den neuen Horst in der Mühlstraße gelegt hat. Neben der baldigen Storchenmama schaut nämlich auch Frank Weidlich ab und an auf das Gelege.

Voriger Artikel
Lärmschutzwand fällt kürzer aus - Flughafen errichtet 100 Meter langes Bollwerk in Freiroda
Nächster Artikel
Mit dem Trabbi in den Konsum

Nicht nur die Storchendame schaut auf dem Schornstein in der Mühlstraße gelegentlich, ob die Eier richtig liegen. Auch Frank Weidlich kann mit einer installierten Webcam das Brutverhalten beobachten. Webcam: Frank Weidlich

Quelle: WebCam Frank Weidlich

Schkeuditz. "Das mache ich nicht regelmäßig. Da würde zu viel Zeit verloren gehen", gestand der Schkeuditzer, der Anfang des Jahres den Schornstein auf seinem Grundstück in der Mühlstraße sanieren ließ (die LVZ berichtete). Bei der Gelegenheit brachte Weidlich - mit der notwendigen Genehmigung - auch eine Web-Kamera am Horst an und hat nun den exklusiven Einblick in den Storchenalltag.

Doch Zuschauer soll es künftig viel mehr geben: "Ich habe vor, auf der Internetseite meiner Schlosserei Life-Bilder zu zeigen", sagte Weidlich. Wann es möglich sein wird, im Internet auf das Storchennest zu schauen, ist noch nicht klar. "Ich versuche aber sobald wie möglich einen Zugang einrichten zu lassen", sagte der Schkeuditzer.

Vier Jungstörche hatte Storchenhorst-Betreuer Manfred Seifert im letzten Jahr als kleine Sensation bezeichnet. Leider ging einer der jungen Adebare verloren. Wenn jetzt vier junge Störche erfolgreich großgezogen werden, wäre das hier das erste Mal und in der Region äußerst selten.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 17.05.2013

Roland Heinrich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

21.09.2017 - 15:51 Uhr

Kreisklasse: Terpitz und Schmannewitz trennen sich Unentschieden

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr