Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wasserwerke spülen Netz in Schkeuditz

Pflege der Trinkwasserleitungen Wasserwerke spülen Netz in Schkeuditz

Die Leipziger Wasserwerke (LW) beginnen am heutigen Montag in Schkeuditz mit einem Pilotprojekt, das dem Unternehmen Daten für ihr gesamtes Trinkwasser-Versorgungsnetz liefern soll. „Systematisch wird das gesamte städtische Trinkwasser-Leitungsnetz gespült“, informierte LW-Sprecherin Katja Gläß.

Die Leipziger Wasserwerke spülen in Schkeuditz die Trinkwasserleitungen.

Quelle: dpa-Zentralbild

Schkeuditz. Die Leipziger Wasserwerke (LW) beginnen in Schkeuditz mit einem Pilotprojekt, das dem Unternehmen Daten für ihr gesamtes Trinkwasser-Versorgungsnetz liefern soll. „Systematisch wird das gesamte städtische Trinkwasser-Leitungsnetz gespült“, informierte LW-Sprecherin Katja Gläß. In Leipzig sei das bereits in kleineren Straßenzügen getestet worden. Nun führen die LW die Spülung erstmals in einem gesamten Netz einer Kleinstadt durch. Etwa sechs Wochen sollen die Arbeiten dauern.

Die LW betreiben ein mehr als 3400 Kilometer langes Netz von Trinkwasserleitungen in Leipzig und der Region. „Beim Betrieb des Netzes geht es nicht nur um dessen Sanierung und Modernisierung, sondern auch um die Pflege und den Erhalt des Leitungsbestandes“, erklärte Gläß. Weiterhin gehe es um den Erhalt der Wassergüte. „Leitungen zu spülen, ist daher wesentlich, um deren Zustand und die hohe Wasserqualität langfristig zu erhalten“, meinte die LW-Sprecherin. Eine Trinkwasserleitung habe eine „Lebenserwartung“ von 50 bis 80 Jahren.

Während der Spülung nehmen die LW Trübungsmessungen im Netz vor. Ziel ist es, mit den Daten zustandsorientierte Spülpläne für jede Leitung im Versorgungsgebiet erstellen zu können, erklärte sie. Die Daten sollten zeigen, welche Leitungen wann und wie gereinigt werden müssen, um Ablagerungen und Korrosion, die es im Netz gibt, zu minimieren.

Mit der Spülung wird am heutigen Montag in den Gewerbegebieten Münchener Ring und Schkeuditz Nord begonnen. In der Stadt werde nördlich der B6 sowie von der Robert-Koch-Straße bis zur Edisonstraße und von der Flughafen- bis Turnerstraße gespült. Die Arbeiten dauern dort bis zum Freitag. Ab Montag darauf sind dann Altscherbitz, Papitz und Modelwitz dran.

Die Spülungen werden wochentags von 7 bis 17 Uhr stattfinden. Am langen Osterwochenende sollen keine Arbeiten stattfinden. Auch seien keine Versorgungsunterbrechungen geplant. „Es kann zu kleineren Druckschwankungen und Braunfärbung des Wassers kommen“, informierte Gläß. Die seien gesundheitlich aber unbedenklich. In den Spülzonen könne es punktuell zu Sperrungen im Straßenbereich kommen.

Von rohe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schkeuditz
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr