Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
2°/ -1° stark bewölkt
Region Taucha

Taucha / Lokales

Anlässlich des Volkstrauertages wird auf Tauchas Friedhof von Schülern eine Informationstafel über die dort befindlichen Kriegsgräber präsentiert.

Mit der Präsentation einer Informationstafel über die Kriegsgräber auf Tauchas Friedhof begann dort am Sonntag eine Veranstaltung zum Volkstrauertag. 13 Gymnasiasten der Parthestadt hatten mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (Volksbund) die Informationen zusammengetragen sowie Texte und Layout entworfen.

19.11.2018

Am kommenden Sonnabend, den 13. Oktober, wird der Männerchor Taucha bei einem Konzert im Leipziger Völkerschlachtdenkmal singen. Der 1845 als „Bürgergesangsverein“ gegründete und 1950 als „Männer-Chor Taucha“ neu gebildete Chor erlebt damit in seiner langen Geschichte eine Premiere.

11.10.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Herbstzeit ist da und damit auch die Drachenzeit. Sobald der Wind etwas stärker weht, lassen vor allem Kinder gern die bunten Flieger in den Himmel steigen. Doch das Vergnügen birgt auch Gefahren, warnt die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom (Mitnetz).

09.10.2018

Die Planungen für eine neue B 87 bei Taucha sollen wieder Fahrt aufnehmen. Doch diesmal werden von Anfang an Bürgerinitativen und andere Betroffene mit an den Tisch geholt.

09.10.2018

Eigentlich dürfte es keinen Nachwuchsmangel bei Lok-Führern geben. Zumindest wenn man das Interesse unlängst bei Tauchas Modellbahn-Ausstellung als Maßstab nimmt. Hier wollte jeder Knirps mal im Simulator sitzen.

08.10.2018

Einen schönen Saisonabschluss gab es am Mittwoch im Bürgergarten an der Ecke Dewitzer-/Gartenstraße in Taucha. Vor gut 50 Zuschauern spielte das Sehliser Theaterensemble unter der Anleitung von Andrea Schilling und Karin Hoßfeld vom Theater „na logo“ das Stück „Ronja Räubertochter“ nach dem gleichnamigen Buch von Astrid Lindgren.

05.10.2018

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Der Fußwegbau an der B 87 neben den Straßenbahngleisen ist in vollem Gang. Passanten können den Abschnitt zwischen Süd- und Freiligrathstraße momentan nicht durchgängig passieren und müssen die Straßenseite wechseln.

05.10.2018

Die herrliche Herbstsonne und das „kartoffelige Mittags-Angebot“ lockten am letzten Septembersonntag viele Tauchaer und Gäste aus dem Umland zum 19. Kartoffelfest auf den Markt. Nach dem Einmarsch des Spielmannszuges Taucha eröffnete Bürgermeister Tobias Meier (FDP) gemeinsam mit dem langjährigen Kartoffelmann Carsten Ulbricht offiziell den Herbstmarkt.

05.10.2018

An Worpswede fühlte sich die Grafikerin Uta Wolf erinnert, als sie die Bilder des Plösitzer Fotokalenders 2019 für die Weiterbearbeitung bekam. Sonnenspiel und Licht stellen die Landschaften und Häuser dieses Tauchaer Ortsteils besonders dar. Auf den zwölf Seiten werden Straßen und Häuser gezeigt, in diesem Jahr auch mit Beschriftung, so dass diese auch entdeckt werden können.

05.10.2018

65 Unternehmer folgen der Einladung zum Tauchaer Tag der Wirtschaft.

26.09.2018

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

azubify

Ausbildungsstellen in der Region Taucha

Mehr erfahren

Unternehmen Sie mit uns einen Spaziergang durch die Region Döbeln und entdecken Sie die Stadt auf Bildern.

Taucha in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 33,23 km²

Einwohner: 15.128 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 455 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04425

Ortsvorwahlen: 034298

Stadtverwaltung: Schlossstraße 13, 04425 Taucha

1
/
1

Die Leipziger Volkszeitung ist mit ihrer Lokalausgabe Delitzsch-Eilenburg sowie der Oschatzer Allgemeinen Zeitung als „LVZ – Nordsachsen“ mit einer Facebook-Seite im sozialen Netzwerk präsent.

Olaf Barth

Verantwortlicher Redakteur

Tel.: 034204 / 6065 0
Fax: 034204 / 6066 2 
E-Mail: schkeuditz@lvz.de

LESERSERVICE

Telefon (kostenfrei): 0800 2181-020
Fax: 0341 2181 2020
E-Mail: leserservice@lvz.de

TICKETSERVICE

Telefon (kostenfrei): 0800 2181-050
E-Mail: ticketservice@lvz.de

1
/
1