Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Auch in Taucha und Schkeuditz sorgt Orkan für Schäden

Feuerwehr-Einsätze Auch in Taucha und Schkeuditz sorgt Orkan für Schäden

Auch über die Städte Schkeuditz und Taucha raste das Orkantief Friederike hinweg. Zahlreiche entwurzelte Bäume sorgten auch hier für viele Feuerwehr-Einsätze.

An der B186 zwischen Schkeuditz und Dölzig wurden zwei Autos von einem umstürzenden Baum „zugedeckt“.

Quelle: Michael Strohmeyer

Schkeuditz/Taucha. „So etwas habe ich in den acht Jahren, die ich jetzt hier bin, noch nicht erlebt“, sagte Birgit Mühlbach, Mitarbeiterin auf dem Papitzer Zentralfriedhof in Schkeuditz. Gleich mehrere Bäume und dicke Äste hatte das Orkantief „Friederike“ nämlich um- oder herabstürzten lassen. Größerer Schaden sei nicht entstanden. Lediglich eine privat angepflanzte Tanne fiel auf vier Gräber und muss nun auf Kosten der Eigentümer beseitigt werden. Gemeinsam hieße es für Mühlbach und dem Mitarbeitern des Technischen Service Schkeuditz nun auch, den verstreut herumliegenden Grabschmuck der Urnen-Gemeinschaftsanlagen wieder zu ordnen.

Stromausfall im Stadtteil Papitz

Gleich mehrere Bäume sind im Stadtteil Papitz in die Strom-Freileitungen gefallen, informierte Peter Gühlke, Technischer Leiter der Stadtwerke Schkeuditz (SWS). „Leider kam es dort zu mehreren Stunden Stromausfall. Die Anrufer, die Schäden meldeten, zeigten sich aber verständnisvoll“, sagte er. Mitarbeiter der SWS hätten wegen der drohenden Gefahr nämlich nicht sofort zur Schadensbehebung herausgeschickt werden können. „Gegen 19.30 Uhr hatten die Anwohner wieder Strom“, sagte Gühlke. In der Käthe-Kollwitz-Straße sei noch ein Freileitungsmast weggebrochen, der zunächst provisorisch gesichert wurde. Einen genauen Schadensüberblick hatte Gühlke allerdings noch nicht.

„Die Feuerwehr musste zu 40 Einsätzen ausrücken“, informierte Helge Fischer von der Stadtverwaltung Schkeuditz. Umgestürzte Bäume, herabfallende Dachziegel und beschädigte Fahrzeuge verursachten die Einsätze. Ein Lkw in der Radefelder Allee drohte umzukippen.

6d5542ac-fd03-11e7-b8f7-922a3edc4878

Das Orkantief Friederike sorgt auch für die Kameraden in Taucha und Schkeuditz für zahlreiche Einsätze. Meist ging es dabei um umgestürzte Bäume.

Zur Bildergalerie

16 Einsätze für Tauchaer Kameraden

Die Freiwilligen Feuerwehren Taucha und Merkwitz waren mit fünf Fahrzeugen und 23 Einsatzkräften von circa 15 bis 20 Uhr in der Kernstadt und den Ortsteilen unterwegs. Bei den 16 Einsätzen ging es hauptsächlich um umgestürzte Bäume. „Unser Schwerpunkt war, die öffentlichen Hauptzufahrtsstraßen und Wege frei zubekommen oder gefährliche Stellen abzusperren. Auf Privatgrundstücken müssen sich die Eigentümer mit Hilfe von Firmen selbst kümmern“, sagte Einsatzleiter Jörg Schmidt. Beispiele: Im Hinterhof der Graßdorfer Straße 1 ist eine Birke auf Mauerwerk gefallen, in der Lenbachstraße sind drei Tannen umgestürzt. Auch in der Graßdorfer Straße nahe des Kindergartens war eine Tanne abgeknickt und auf den Fußweg gestürzt.

Von -art/rohe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
Taucha in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 33,23 km²

Einwohner: 15.128 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 455 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04425

Ortsvorwahlen: 034298

Stadtverwaltung: Schlossstraße 13, 04425 Taucha

Ein Spaziergang durch die Region Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr