Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha B87n: BI fordert Normenkontrollklage gegen Verband
Region Taucha B87n: BI fordert Normenkontrollklage gegen Verband
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 17.03.2011
Anzeige
Taucha/Panitzsch

Der Planungsverband habe ein Schlupfloch gelassen, erklärte der BI-Vorsitzende Mathias Leutert vor etwa 80 Zuhörern auch aus Taucha in der Grundschule.

Wie berichtet, sieht derzeit die aktuelle Teilfortschreibung des Regionalplanes auch einen „atypischen Fall“ vor, in dem die geplante vierspurige Trasse zwischen Taucha und Borsdorf gebaut werden dürfte. Lediglich eine „neue Parthequerung“ lehnte der Regionale Planungsverband dafür ab – was im Umkehrschluss heißt, dass die B6 genutzt werden könnte, von der voraussichtlich zwischen Cunnersdorf und Tresenwald dann ein Abzweig Richtung Eilenburg gebaut werden könnte.

Leuterts Befürchtung wird gestützt von einer Stellungnahme des Sächsischen Autobahnamtes. Das lehnt den Bau der B87n nördlich von Taucha entlang der S4, wie vom Verband vorgeschlagen, aus „technischen Gründen“ ab. Zudem gibt es vom Kreis, in Torgau und in Brandenburg starken politischen Druck zum Bau der Trasse zwischen Leipzig und Torgau.

Leutert forderte daher die Gemeinde Borsdorf auf, ein Normenkontrollverfahren gegen den zu erwartenden Beschluss des Verbandes anzustrengen.

Jörg ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem kleinen Lesefest von Hobbyautoren ist am Mittwochabend in der Parthestadt „Leipzig liest in Taucha“ – die größte Lesereihe zur Buchmesse außerhalb der Messestadt – eröffnet worden.

17.03.2011

Ein riesiges Spielcenter sollte an der B 87 am Rande der Tauchaer Altstadt entstehen. Der Bauherr ließ an der Graßdorfer Straße gegenüber von Küchen Weidner sogar schon Bäume und Sträucher entfernen.

16.03.2011

Am morgigen Mittwoch beginnt „Leipzig liest in Taucha“, die Lesereihe von Kunst- und Kulturverein Taucha und der Stadt zur Leipziger Buchmesse. Das Programm sieht viele Veranstaltungen vor.

14.03.2011
Anzeige