Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Betrüger kündigen Gewinne per Telefon an: Polizei warnt vor Ukash-Karten-Trick
Region Taucha Betrüger kündigen Gewinne per Telefon an: Polizei warnt vor Ukash-Karten-Trick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 20.07.2011
Anzeige
Taucha

Der Gewinner sollte zur nächsten Tankstelle gehen und 10 Ukash-Karten im Wert von je 100 Euro erwerben, erläuterte die Polizei. Diese solle er einem Fahrer übergeben, der den Bargeld-Gewinn bringen würde.

„Der aufmerksame Bürger ging allerdings nicht zur Tankstelle sondern meldete sich bei der Polizei“, so ein Sprecher. In den vergangenen Wochen habe es immer wieder derartige Anrufe gegeben. Die Vorgehensweise sei immer die gleiche: Erst wird telefonisch zu einem Gewinn gratuliert, verbunden mit der Forderung, Ukash-Karten zu kaufen. Dann folgt ein zweiter Anruf mit der Bitte, die Karten-Nummern im Vorfeld zu verlesen.

Diese funktionierten ähnlich wie der Auflade-Code von Handykarten: Einmal benutzt, sei der Code anschließend wertlos. „Mit Hilfe dieser Nummern kann im Internet der vom Opfer an der Tankstelle eingezahlte Betrag abgerufen und bargeldlos eingekauft werden“, warnt die Polizei.

Jörg ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ferienzeit ist Renovierungszeit in den Tauchaer Schulen. So auch in diesem Sommer, in dem derzeit an mehreren Stellen die Handwerker aktiv sind.In der Grundschule Am Park schwangen gestern Thomas Geissler und Enrico Walther Pinsel und Rolle, verschönerten gerade ein weiteres Klassenzimmer.

20.07.2011

Ein weitgehend positives Resumee zogen gestern Veranstalter, Stadt und Schlossverein vom diesjährigen Maultrommel- und Weltmusikfestival Ancient Trance. Die meist gehörten Worte dabei lauteten: „ganz entspannt“.

19.07.2011

Zum Freundschaftsfliegen hatte am Wochenende der Modell-Flug-Verein vom Schwarzen Berg gerufen. Mehr als 100 Hobbyflieger befreundeter Vereine folgten dieser Einladung und reisten samt jeder Menge filigraner Modelle an.

19.07.2011
Anzeige