Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Bitte nicht streicheln und ansprechen
Region Taucha Bitte nicht streicheln und ansprechen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 22.08.2012
Begegnung mit einem etwas anderen Leben: Der erblindete Robert Leske fragt die Hortkinder wie sie heißen und merkt sich so ihren Sitzplatz. Quelle: Jonas Juckeland
Anzeige
Taucha

„Bei einem Autounfall vor einigen Jahren ist mein Sehnerv abgerissen. Seit diesem Tag bin ich blind“, erzählte er den Kindern. Zusammen mit seinem Blindenhund Aenny wollte er aber vor allem an diesem Tag zeigen, wie es ist mit einem Blindenhund zu leben und was man als Außenstehender beachten sollte.

Er erklärte beispielsweise, dass man den Blindenhund nicht streicheln darf, da man so Herrchen und Blindenhund unter Umständen in gefährliche Situationen bringen kann. Hundebesitzer sollten zudem wissen, dass ein Blindenhund bei einer Begegnung mit einem anderen Hund aus dem Konzept kommen kann. Auch das Anlocken oder Ansprechen des Blindenhundes solle man unterlassen, so Leske.

Die Kinder lauschten aufmerksam, banden sich die Augen zu und versuchten, sich in die Rolle eines Blinden hineinzuversetzen. Paul Klaukien war einer von ihnen. „Ich fand es gut, selber testen zu können, wie man sich als Blinder wohl fühlt“, sagte der Schüler. Sein Klassenkamerad Niclas Naumann hingegen fand besonders die tollen Informationen über den Blindenhund sehr interessant.

Im Rahmen seines Ferienangebotes bot der Hort auf Wunsch der Kinder dieses Angebot schon zum zweiten Mal an. „Dabei sollte diesmal vor allem das Hineindenken in behinderte Leute gefördert werden“, erläuterte Hortleiterin Kerstin Fritsche.

Jonas Juckeland

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das gab es noch nie: Genau 2299 Badegäste tummelten sich am Sonntag im Parthebad Taucha. Das sei neuer Tagesrekord seit Eröffnung des Bades vor gut fünf Jahren, erzählte gestern der leitende Schwimmmeister Ronald Hanns.

21.08.2012

Entspannte Gesichter, kaum Schäden, kaum Müll, keine Scherben – Veranstalter und Ordnungsamt zogen gestern ein positives Resümee des Musikfestivals Ancient Trance in Taucha.

21.08.2012

Rettung in nahezu letzter Minute: Die Icefighters Leipzig haben endlich einen Standort für ihre geplante Zelthalle gefunden. Nachdem sich die Eishockeycracks nicht mit der Stadt Leipzig auf ein Areal einigen konnten, steht ihnen nun im nahen Taucha an der Straße des 17. Juni ein 13.000 Quadratmeter großes Freigelände zur Verfügung.

20.08.2012
Anzeige