Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Botschafter fürs Netz

Botschafter fürs Netz

Von der Parthestadt aus bringt Reinhard Rädler den älteren Menschen in Deutschland aktuelle Geschehnisse aus der Region auf den heimischen Bildschirm. Der 64-jährige Tauchaer ist einer von zwei Botschaftern der Regionalgruppe Leipzig von feierabend.

Taucha. de, einer Internetseite, die sich vornehmlich an ältere Semester richtet.

„Ich bin im Jahr 2001 auf die Seite aufmerksam geworden. Damals gab es gerade für uns Ältere noch wenige Möglichkeiten, miteinander in Kontakt zu treten. Also meldete ich mich dort an und wartete ab“, erinnert er sich. Schon bald meldete sich der Betreiber, die Feierabend Online Dienste für Senioren AG, bei Rädler. „Es sollte ein erstes Treffen geben, bei dem man sich kennenlernen wollte“, schildert er. Schon bald entstand eine Regionalgruppe für Leipzig. Mitglieder der Plattform also, die aus der Messestadt und dem Umland stammten. „Beim ersten Treff der Gruppe waren wir rund 40 Leute. Heute hat die Leipzig-Gruppe rund 480 Mitglieder“, sagt Rädler stolz. Allerdings würden sich nicht nur Leipziger anmelden. „Da sind durchaus auch Hamburger oder Hessen dabei. Meist sind das Menschen, die mal in Leipzig gewohnt haben und den Anschluss an unsere Themen nicht verlieren wollen“, erklärt der Senior, der dieses Wort für eine Beleidigung hält. „Nur weil wir Mitglied bei feierabend.de sind, ist bei uns noch lange nicht Feierabend“, feixt er. Im Gegenteil: Monatlich treffen sich die Leipziger Nutzer der Plattform, etwa für eine Fahrt nach Görlitz. „Dort hat uns ein Görlitzer Mitglied der Internetseite durch die Stadt geführt“, so Rädler. Eine Leipzigerin hat vorab die beste und günstigste Zugverbindung rausgesucht. „So hat jeder seine Aufgabe und gehört dazu“, sagt er. Nächsten Monat steht ein Termin in der Deutschen Nationalbibliothek an.

„Wir sind zwar eine Gruppe, die sich im Internet kennen gelernt hat, das heißt aber nicht, dass wir uns darauf beschränken“, erzählt der Tauchaer. Die Gemeinschaft zähle. Damit noch nicht Feierabend ist.

Daniel Große

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

22.10.2017 - 20:54 Uhr

Nach dem klaren 6:1-Heimsieg über Pirna-Copitz reichte es nun gegen Glauchau nur zu einem 1:1 (0:0)-Unentschieden.

mehr