Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Botschafter fürs Netz
Region Taucha Botschafter fürs Netz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 06.08.2010
Anzeige
Taucha

de, einer Internetseite, die sich vornehmlich an ältere Semester richtet.

„Ich bin im Jahr 2001 auf die Seite aufmerksam geworden. Damals gab es gerade für uns Ältere noch wenige Möglichkeiten, miteinander in Kontakt zu treten. Also meldete ich mich dort an und wartete ab“, erinnert er sich. Schon bald meldete sich der Betreiber, die Feierabend Online Dienste für Senioren AG, bei Rädler. „Es sollte ein erstes Treffen geben, bei dem man sich kennenlernen wollte“, schildert er. Schon bald entstand eine Regionalgruppe für Leipzig. Mitglieder der Plattform also, die aus der Messestadt und dem Umland stammten. „Beim ersten Treff der Gruppe waren wir rund 40 Leute. Heute hat die Leipzig-Gruppe rund 480 Mitglieder“, sagt Rädler stolz. Allerdings würden sich nicht nur Leipziger anmelden. „Da sind durchaus auch Hamburger oder Hessen dabei. Meist sind das Menschen, die mal in Leipzig gewohnt haben und den Anschluss an unsere Themen nicht verlieren wollen“, erklärt der Senior, der dieses Wort für eine Beleidigung hält. „Nur weil wir Mitglied bei feierabend.de sind, ist bei uns noch lange nicht Feierabend“, feixt er. Im Gegenteil: Monatlich treffen sich die Leipziger Nutzer der Plattform, etwa für eine Fahrt nach Görlitz. „Dort hat uns ein Görlitzer Mitglied der Internetseite durch die Stadt geführt“, so Rädler. Eine Leipzigerin hat vorab die beste und günstigste Zugverbindung rausgesucht. „So hat jeder seine Aufgabe und gehört dazu“, sagt er. Nächsten Monat steht ein Termin in der Deutschen Nationalbibliothek an.

„Wir sind zwar eine Gruppe, die sich im Internet kennen gelernt hat, das heißt aber nicht, dass wir uns darauf beschränken“, erzählt der Tauchaer. Die Gemeinschaft zähle. Damit noch nicht Feierabend ist.

Daniel Große

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kommenden Montag sind die Ferien vorüber und schon sammeln sich die Termine in der Parthestadt. Besonders das nächste Wochenende hat es in sich.Los geht es bereits am Freitag, den 13. August, mit dem 5. Countryfest und Bikertreffen auf dem Schlosshof.

06.08.2010

Kleine Marienkäfer bilden die Nummer 58 am Gartentor, das immer offen steht. Allerdings nur für Kinder. Denn in dieser Parzelle des Kleingartenvereins Graßdorfer Höhe darf und soll der Nachwuchs Hand anlegen.

05.08.2010

Seit Montag liegen beim Regionalen Planungsverband Westsachsen und der Landesdirektion Leipzig die Unterlagen des neuen Planfeststellungsverfahrens zur Bundesstraße 87 neu (B 87n) aus, die zukünftig die Verbindung zwischen Leipzig und Torgau erleichtern soll.

05.08.2010
Anzeige