Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Bundespolizei nimmt Internetbetrüger in Taucha fest
Region Taucha Bundespolizei nimmt Internetbetrüger in Taucha fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 24.10.2018
Einen Mann, der mit Waren im Internet betrogen hat, hat die Polizei jetzt in Taucha festgenommen (Symbolfoto). Quelle: dpa
Leipzig

Ein mit zwei Haftbefehlen gesuchter Internetbetrüger wurde am Montagabend durch die Bundespolizei in Taucha festgenommen. Die Beamten stellten den 23-jährigen Leipziger in den Gleisen am Bahnhof Taucha. Sie überprüften seine Personalien. Dabei kam heraus, dass er vom Amtsgericht Leipzig mit einem Strafvollstreckungsbefehl und einem Untersuchungshaftbefehl gesucht wird.

Täter sitzt in Untersuchungshaft in Leipzig

Der Mann hatte über das Internet in über 20 Fällen Ware verkauft, diese aber nie ausgeliefert. Er wurde in die Justizvollzugsanstalt Leipzig eingeliefert, sitzt dort in Untersuchungshaft und gleichzeitig seine Freiheitsstrafe von 25 Tagen ab.

Von LVZ/gap