Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Flohmärkte auf Festwiese
Region Taucha Flohmärkte auf Festwiese
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:49 01.10.2009
Anzeige

„Wir haben im Vorstand über die Situation geredet und wir tendieren ganz stark zur Festwiese“, erklärte jetzt Frank Küas vom Stadtmarketingclub Taucha. Zwar sei vor allem die Toilettenfrage dort noch zu klären, aber dazu gebe es bereits gute Ideen, so der Vorsitzende.

Wie berichtet, muss der Kinderflohmarkt sowieso von seinem angestammten Domizil im Rosshof weichen. Grund: Der Drogerist Rossmann baut dort im kommenden Jahr einen großen Markt. Ein Umzug zu den Erwachsenen auf den Markt schloss der Club aus – denn bislang hatten die Kinder ihren Handel immer auf Decken und einer Wiese betreiben können. Daran wollten die Verantwortlichen nicht rütteln, erwogen zunächst einen Umzug auf die Wiese der ehemaligen Wäscherei einige Meter entfernt.

„Wir wollen aber die Märkte nicht auseinanderreißen“, erklärte Küas jetzt. Gerade weil so viele Familien teilnähmen, wo Kinder hier und Erwachsene dort stehen könnten, sei die Nähe zueinander wichtig. Auf der Festwiese werde das weiterhin möglich sein. Zudem könnten dort die Kinder weiter auf Decken ihren Markt abhalten, die Erwachsenen Tapeziertische aufstellen.

Die Festwiese habe noch einen weiteren Vorteil, so Küas. „Wir haben gleich nebenan den großen Parkplatz an der Wurzner Straße.“ So könnten die Familien erst mit dem Auto zur Wiese, ausladen und anschließend den Wagen abstellen. Küas: „Wir sind zwar künftig ein bisschen raus aus dem Zentrum, blockieren aber auch nicht mehr den wichtigen Parkplatz auf dem Markt.“

Jörg ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Protest der Anlieger im Plösitzer Margarethenweg gegen die Baumaßnahmen der Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) geht in eine neue Runde. Wie berichtet, soll neben einer Trinkwasserleitung auf rund 1000 Metern auch eine neue Abwasserleitung verlegt werden.

29.09.2009

Von dem Lastwagenfahrer, der am 7. September vermutlich beim Wenden eine Laterne an der Ecke Schloss/Leipziger Straße schwer beschädigte (die LVZ berichtete), wird immer mehr bekannt.

29.09.2009

Taucha.

Der Stadtmarketingclub Taucha lädt ein zu einer geführten Radtour am Sonnabend. Nach der Südroute im Vorjahr würden ausgehend von dem Buch über Radrouten in Taucha dieses Mal die Orte im Norden angefahren, erklärte Vorstand Frank Küas.

29.09.2009
Anzeige