Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fördergelder für Bahnhofsvorfeld da

Fördergelder für Bahnhofsvorfeld da

Bus, Bahn, Rad und Auto können bald am Bahnhof Taucha besser miteinander verknüpft werden. Die Landesdirektion Leipzig verkündete gestern, eine Zuwendung „zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse des Öffentlichen Personennahverkehrs“ in Taucha ausgereicht zu haben.

Voriger Artikel
1,4 Millionen Euro Plus gemacht
Nächster Artikel
Musikwochen in Taucha: Von Abba über Renft bis Maultrommelfestival

Baustart rückt näher: So soll nach den Vorstellungen der Planer der künftige Bus-S-Bahnknoten am Bahnhof aussehen, für den jetzt die Fördergelder ausgereicht wurden.

Quelle: Jörg ter Vehn

Taucha. Rund 750 000 Euro betrage die Förderung, so die Landesdirektion.

Tauchas Bauamtsleiterin Barbara Stein freute sich gestern über die Nachricht. Beim jüngsten Stadtrat hatte sie auf Fragen nach dem Baustart verweisen müssen auf die fehlende Förderbestätigung. Jetzt wolle sie sich mit dem Planer zusammensetzen und sehen, wie möglichst schnell mit dem Bau begonnen werden könne, so Stein gestern. Fristen für Ausschreibungen müssten jedoch eingehalten werden.

Stadt und Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig sind beteiligt an dem Bau. Wie berichtet, sollen für etwas mehr als eine Million Euro vor dem Bahnhofsgebäude vier Bussteige mit Haltestellen und zwei Warteplätze für Busse errichtet werden. 31 Parkplätze, zwei davon für Behinderte, sowie vier Kurzzeitstellflächen und zwei Taxi-Plätze entstehen. „Weiterhin sollen 40 Fahrradabstellmöglichkeiten (davon 28 überdacht) angeboten werden“, erläuterte die Landesdirektion. Für Motorräder solle eine überdachte Abstellanlage zur Verfügung stehen. Zudem seien ein Aufenthaltsbereich mit Toiletten-Anlage sowie Informations- und Sitzmöglichkeiten geplant. Der Umbau des privaten Bahnhofsgebäudes ist nicht geplant. Taucha wird nach Inbetriebnahme des City-Tunnel zu einem Umsteigeknoten von und nach Leipzig.

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

21.10.2017 - 19:50 Uhr

Der eingewechselte Dennis Kummer und Tom Hagemann sorgen mit ihren Toren für ein leistungsgerechtes Unentschieden

mehr