Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gedenken der Nazi-Opfer: Schirmbeck fordert Ausgrenzung entgegenzutreten

Gedenken der Nazi-Opfer: Schirmbeck fordert Ausgrenzung entgegenzutreten

Am europaweiten Gedenktag des Opfer der Naziherrschaft haben in Taucha Vertreter der Stadt, der Stadtratsfraktionen, der Schulen sowie von Vereinen und Verbände gestern Nachmittag der Opfer des Faschismus gedacht und vor dem Mahnmal am Kleinen Schöppenteich Kränze niedergelegt.

Taucha. Bürgermeister Holger Schirmbeck sagte vor den gut 30 Teilnehmern, Gedenktage seien immer dann nötig, wenn die Gefahr des Vergessens beginne, größer zu werden. Da die Generation der Zeitzeugen von damals immer kleiner werde, würden die Ereignisse verblassen, von einigen gar schon wieder falsch dargestellt. Er freue sich daher umso mehr, dass auch die junge Generation mit Vertretern der Schulen an dem Gedenken teilnehme, sagte Schirmbeck. In Taucha sei das Auseinandersetzen damit umso wichtiger, weil eine große Zahl von KZ-Häftlingen und Zwangsarbeiter in den Fabriken der Rüstungsindustrie tätig war. „Sie waren ein Teil dieser Stadt“, erinnerte Schirmbeck. Der Holocaust habe nicht erst in Auschwitz begonnen, erklärte er. Viel früher schon seien die Juden immer wieder für etwas schuldig gemacht worden. Auf diesem Nährboden habe der Nationalsozalismus später aufgebaut. In den Vernichtungslagern habe der Holocaust später seinen fürchterlichen Höhepunkt gefunden, so der Bürgermeister. Aber auch heute würden wieder Minderheiten ausgegrenzt. „Unsere wichtigste Aufgabe ist es daher, solchen Tendenzen entgegenzuwirken und Ausgrenzung in jeder Form entgegenzutreten“, so Schirmbeck.

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr