Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Gute Ernte der Schlosswinzer
Region Taucha Gute Ernte der Schlosswinzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 21.10.2015
Zufrieden mit dem Jahrgang 2015: Die Hobby-Schlosswinzer Stephan Stichel, Elke Kabelitz und Klaus Arnoldt (von links) Quelle: Foto: Reinhard Rädler
Anzeige
Taucha

Wie schon die Weinlese am Tauchaer Rathaus (die LVZ berichtete) brachte nun auch die Weinernte am Berg des Tauchaer Rittergutsschlosses ein sehr gutes Ergebnis. Die Hobby-Schlosswinzer Elke Kabelitz ,Stephan Stichel und Klaus Arnoldt konnten am Haugwitzwinkel 210 Kilogramm Dornfelder Keltertrauben und 70 Kilogramm Tafeltrauben von den Reben schneiden. „Mit teilweise 90 Grad Oechsle wird das ein sehr guter Jahrgang“, freute sich Kabelitz und sagte weiter: „Wir sind glücklich über die qualitativ gute Ernte, aus der unser Kellermeister sicher einen guten Tropfen keltern wird.“ Die drei Hobby-Winzer waren in diesem Jahr während einer öffentlichen Stadtratssitzung mit der Überreichung von Urkunden und Blumen feierlich mit dem Ehrentitel „Winzer zu Schloss Taucha“ ausgezeichnet worden.

Die Schattenseiten dieses Hobbys hatten sie 2013 kennenlernen müssen: Denn wegen Schädlingsbefalls gab es in dem Jahr keinen Ertrag, weshalb die Schlosswein-Vorräte zur Neige gingen. Selbst aus der Schauvitrine des Rittergutsmuseums habe man die allerletzte Flasche des edlen Tropfens entnehmen müssen, um einen Spender zufrieden zu stellen. Nun lagern aber wieder 320 Flaschen des Jahrgangs 2014 im Weinkeller. Gegen eine Spende kann der „Tauchaer Schlosswein“ sowie auch ein hochprozentiger Traubenbrand beim Förderverein Schloss Taucha erworben werden. Übrigens war unlängst Klaus Arnoldt als „Winzers der ersten Stunde“ mit der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft im Förderverein geehrt worden.

Von Reinhard Rädler

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn sich Politiker im Rededuell gegenüberstehen, kommt es auf die richtigen Zutaten, wie Fakten und ausgewählte Zitate oder Redewendungen an. Jetzt wollten der nordsächsische CDU-Bundestagsabgeordnete Marian Wendt und Tauchas Bürgermeister Tobias Meier (FDP) bei einem Kochduell die Gäste mit dem richtigen Rezept, den besten Zutaten und der richtigen Würze für sich gewinnen.

21.10.2015

In Anwesenheit von Bürgermeister Tobias Meier, Schlossvereinsvorsitzendem Jürgen Ullrich und Pfarrer Gottfried Edelmann von der St. Moritz Kirche wurde am Samstag auf dem Rittergutsschloss die Ausstellung „Asien – So fern so nah“ mit Fotografien der Leipzigerin Andrea Maria Bereš eröffnet.

14.10.2015

Nachbesserungen beim Brandschutz in Kindertagesstätten, die Sanierung vom Keller der Oberschule und das Vorhaben, Haus 1 im Schlossareal zu sanieren, verlangen mehr Geld, als gedacht. Jetzt wurde nachgeschoben.

12.10.2015
Anzeige