Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Heute brennt in Taucha die ?Hexe?

Heute brennt in Taucha die ?Hexe?

Los geht es heute 15 Uhr auf dem Vereinsgelände in der Graßdorfer Straße mit dem Kindernachmittag. Für die kleinen Besucher bereiten die Hundesportler Ponyreiten, Hüpfburg und Kinderschminken vor.

Allerdings sollten die Knirpse ihre Augen offenhalten, denn auch eine Hexe wird auf dem Anwesen ihr Unwesen treiben, heißt es.

Familienfreundliche Wettbewerbe im Teebeutelweitwurf und Gummistiefelzielwurf kündigen die Veranstalter ebenso an wie eine Vorführung, bei der einige Hundefreunde auf dem Agility-Parcours das Können ihrer Vierbeiner demonstrieren. Besucher können ihre Hunde ebenfalls auf dem Kurs testen. Gegen 19 Uhr startet ein Lampionumzug, in dessen Anschluss das Hexenfeuer entzündet wird. An einem kleinen Feuer können die jüngeren unter den Besuchern die von Thomas Kreyßig vorbereiteten Knüppelkuchen backen. Auch sonst werden die Gäste mit Speisen und Getränken versorgt. Zum Abschluss kündigen die Veranstalter das Zünden eines "spektakulären" Höhenfeuerwerkes an.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 30.04.2013

Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr