Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Heute erste Rundfahrten auf Tauchas kleinem Schöppenteich
Region Taucha Heute erste Rundfahrten auf Tauchas kleinem Schöppenteich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:17 19.05.2015
Die mit einem Bootsschein ausgestatteten Mitglieder des Schöppenteich-Vereins erwarten heute die ersten Gäste zu Rundfahrten. Quelle: Reinhard Rädler

Künftig können auf einem kleinen Ruderboot sogenannte Gondelfahrten gebucht werden. Während der zehnminütigen Rundfahrt bietet sich den Fahrgästen ein Rundblick auf die Parthestadt aus einer anderen, völlig neuen Perspektive. Das Boot kann allerdings wegen der empfindlichen Teichbepflanzung, Springbrunnen und Schwanenhaus nur von Vereinsmitgliedern gesteuert werden.

Sollte dieses Angebot auf eine entsprechende Nachfrage stoßen, heißt es, würde es auf den benachbarten großen Bruder des kleinen Schöppenteiches ausgeweitet. Denn schon von jeher wird der große Schöppenteich im Volksmund auch Gondelteich genannt. Manch ältere Leute berichten, dass da auch früher schon kleine Boote unterwegs gewesen sein sollen.

Vorerst aber ist der kleine Schöppenteich der Ort des Geschehens. Am heutigen Dienstag können Interessenten ab 11 Uhr zu den ersten kostenlosen Testfahrten einsteigen. Extra ausgebildete Mitglieder des Vereins werden bis zur Mittagsstunde alle 15 Minuten mit ihren Passagieren in "See stechen" und erste Erfahrungen sammeln. Denn in den Sommermonaten soll es dann an den Wochenenden auch in romantischen Abendstunden regelmäßige Rundfahrten geben.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 01.04.2014
Reinhard Rädler

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Müllsäcke wurden verteilt, Schubkarren mit Harken und Schaufeln beladen, Leitern geschultert und Nistkästen unter den Arm geklemmt: Die Ortsgemeinschaft (OG) Seegeritz rüstete sich am Sonnabend vor dem alten LPG-Sozialgebäude zum Frühjahrsputz.

19.05.2015

Als frischgebackene Abiturientinnen des Leipziger Reclam-Gymnasiums flogen Dorothea Klauer aus Taucha und Fabiola Böhm aus Leipzig für vier Monate nach Indien, um in einem Mädchenheim Aufbauarbeit zu leisten.

19.05.2015

Die in Taucha von den Parteien eingereichten Kandidatenlisten mit insgesamt 55 Bewerber für die Stadtratswahlen am 25. Mai wurden am Donnerstag zugelassen. Während der ersten Sitzung anlässlich der bevorstehenden Stadtrats-, Kreistags- sowie Europawahl bestätigte der Stadtwahlausschusses der Parthestadt die Listen.

19.05.2015
Anzeige