Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Hundert Burgen in Öl auf dem Rittergutsschloss zu sehen
Region Taucha Hundert Burgen in Öl auf dem Rittergutsschloss zu sehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 21.04.2010
Burgen- und Schlösserfreund: Maler Reinhard Bergmann vor einigen Gemälden in einer frühen Ausstellung. Quelle: privat
Anzeige
Taucha

Das Besondere an der Verkaufsausstellung: Maler Reinhard Bergmann stiftet den gesamten Erlös für die Sanierung des Tauchaer Schlosses – damit es irgendwann auch so prächtig aussehen kann. Im Vorjahr hatte er auf diese Art und Weise bereits einen vierstelligen Betrag für den Lutherweg nach Sachsen-Anhalt gegeben. Einige der Bilder würden auch das Tauchaer Kleinod zeigen, kündigte Schlossvereins-Chef Jürgen Ullrich, an. Mit Bergmann verbindet ihn eine lange Freundschaft, der Künstler war schon mehrfach in Taucha, wo auch die Bilder entstanden.Bergmann, der sich auch „Der Orangemaler“ nennt, ist Jahrgang 1950 und stammt aus Warnemünde. Nach einer handwerklichen Lehre zum Maler wurde er ab 1967 auch künstlerisch ausgebildet, war später unter anderem als Berufsausbilder und Pädagoge rund ums Bauwesen tätig. Er wohnt in Weißenfels, von wo aus er seit 1996 verstärkt Ausstellungen organisiert. Die Tauchaer Schau ist an den Wochenenden bis zum 23. Mai von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Jörg ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:php4PFrM120100420170148.jpg]
Taucha. Mit einem Riesenaufwand haben Aktive des Anglerverbandes Taucha in diesem Winter ein größeres Fischsterben in der Kiesgrube Dewitz verhindert.

20.04.2010

An der B87 vor Möbel Kraft werden seit Anfang der Woche die Vorraussetzungen für den vierspurigen Ausbau des Autobahnzubringers im nächsten Jahr geschaffen. Wie berichtet, sollen dabei bis zum August 2012 auf dem Feld südlich der jetzigen Straße zwei Fahrspuren Richtung Taucha bis in Höhe der Tankstelle neu gebaut werden.

20.04.2010

Der Selbstschutzverein Taucha Leipzig startet am 26. April einen neuen Selbstverteidigungskurs für Sieben- bis Zehnjährige. Die sechswöchigen Trainings finden in der Turnhalle der Mittelschule von jeweils 17 bis 18.30 Uhr statt.

20.04.2010
Anzeige