Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Jugend debattiert: Carolin und Jakob reden ganz vorn mit

Jugend debattiert: Carolin und Jakob reden ganz vorn mit

Sollen Schusswaffen in Privathaushalten verboten werden?“ „Sollen in Leipzig städtische Betriebe zur Sicherung der Finanzen verkauft werden?“ Diese und noch mehr Fragen standen im Mittelpunkt des diesjährigen Regionalausscheids bei „Jugend debattiert“.

Taucha. Carolin Schmorde und Jakob Klatt vom Geschwister-Scholl-Gymnasium Taucha konnten besonders gut bei den Fragen mitreden, räumten mit ihrer Argumentation vorderste Plätze dabei ab.

Angetreten wurde vor wenigen Tagen in Paunsdorf gegen Bewerber des dortigen Gustav-Hertz-Gymnasiums und gegen solche vom Beruflichen Schulzentrum Schkeuditz. „Diese drei Schulen sind die einzigen im Raum Leipzig, die bei dem Wettbewerb mitmachen“, erklärte Deutsch-Lehrerin Edeltraut Rost.

Zehn Tage vor dem Wettstreit gebe es die Fragen, getrennt nach Sekundarstufe eins und zwei. „Im Unterricht und in der ‚AG Jugend debattiert‘ konnten wir uns etwas vorbereiten“, erzählte Carolin Schmorde. Die 16-Jährige musste zum Beispiel argumentieren, ob regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse in der Schule ab der achten Klasse verpflichtend seien sollten. Schwierig dabei sei, dass es jeweils Pro und Contra gebe, „aber man weiß seine Seite vorher nicht, es wird gelost“, sagte sie. So habe sie sich mit den Argumenten beider Seiten vorher beschäftigen müssen – was wiederum bei der Debatte von Vorteil sein kann. Carolin siegte in ihrer Altersgruppe, fährt am 7. April zum Landesausscheid nach Leipzig.

Jakob Klatt ist mit seinen 18 Jahren schon ein alter Hase beim Wettbewerb. „Drei mal habe ich – glaube ich – schon mitgemacht“, meinte er. Einmal kam er bis zur Landesebene, dieses Mal bis auf Rang drei.

„Einer unserer Schüler stand schon im Bundesfinale“, sagte Rost stolz. Tom-Michael Hesse war das. Der junge Mann ist inzwischen auch Stadtrat in Taucha.

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

19.10.2017 - 17:32 Uhr

In der Kreisklasse in Nordsachen ist es wieder spannend geworden, auch, weil Schmannewitz seinen dritten Tabellenplatz festigte.

mehr