Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha KWL beseitigen Havarie in Tauchas Innenstadt
Region Taucha KWL beseitigen Havarie in Tauchas Innenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 19.05.2015
Anzeige
Taucha

Das Unternehmen sorge auch während der Arbeiten für die Entsorgung des Abwassers. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, muss deshalb in der Innenstadt die Leipziger Straße zwischen Schloßstraße und Kirchstraße voraussichtlich bis nächste Woche Freitag voll gesperrt werden. Ein Befahren der Leipziger Straße sei aus beiden Richtungen bis in Höhe der Baustelle als Sackgasse möglich. "Die Umleitung erfolgt über die B 87 - Pönitzer Weg - Am Dingstuhl - Geschwister-Scholl-Straße - Marktstraße", informierte Steven Habich von der Verwaltung.

Betroffen von den Verkehrseinschränkungen sind auch die LVB-Buslinien 173 und 175. Sie verkehren während dieser Zeit in Richtung Borsdorf beziehungsweise Sommerfeld ab der Lindnerstraße mit Umleitung über die B 87, Cradefelder Straße, Eilenburger Straße und Dewitzer Straße zur Haltestelle Geschwister-Scholl-Straße. Die Haltestelle Markt wird dabei ersatzweise in der Eilenburger Straße bedient, die Haltestelle Leipziger Straße /An der Parthe könne während der Bauphase nicht angefahren werden, informierten die KWL. -art

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 02.07.2014
Olaf Barth

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

46 Absolventen des Abiturjahrganges 2014 des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Taucha nahmen am Sonnabend ihre Abschlusszeugnisse entgegen. "Es war mit einem Leistungsdurchschnitt von 2,37 wieder ein guter Jahrgang.

19.05.2015

Im Seegeritzer Wäldchen befindet sich seit 1959 das Areal der IG Mandan-Indianer Taucha-Leipzig. Viele Interessierte aus Taucha und dem Umland kamen am Samstagnachmittag zum Tag der offenen Tür, um sich über die indianische Geschichte und das Leben der Indianer zu informieren und ihren Kindern und Enkeln Tipis, die Wohnzelte der nordamerikanischen Indianer, die sie nur aus Büchern oder Filmen kennen, im Original zu zeigen.

19.05.2015

Ansichtskarten von Taucha? Gibt's doch schon! Unbeeindruckt von dieser Tatsache gestalteten die Schüler der zehnten Klassen des Geschwister-Scholl-Gymnasiums im Ergebnis eines Workshops "Changing Sights - Spuren der Veränderung" eigene Postkartenmotive.

19.05.2015
Anzeige