Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Klassenzimmer trifft Arbeitswelt
Region Taucha Klassenzimmer trifft Arbeitswelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 11.03.2012
Anzeige
Taucha

Mehr als 30 Dozenten, Praktiker und Studenten hielten Vorträge aus Theorie und Praxis der Arbeitswelt.

Vor nicht einmal fünf Jahren hatte Markus Wirth sein Abitur am Geschwister-Scholl-Gymnasiums gemacht. Am Samstagvormittag stand der 23-Jährige zum Traumberufetag wieder im Computerkabinett seiner alten Schule und berichtete rund einem Dutzend Schüler von seinem Informatik Studium in an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. „Ich beschreibe das Informatikstudium immer als geleitetes Selbstlernen“, sagte der Student. So müsste er an der Universität häufig Aufgaben lösen, die über die gelehrten Grundlagen hinaus gehen. „Den Umsetzung muss ich dann selbstständig schaffen.“

Mehr dazu lesen Sie in der Montag-Ausgabe der LVZ.

Jan Iven

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Ende Februar können die Tauchaer wieder nach und nach ihren Sperrmüll auf die Straße stellen, wo er von der UWE Entsorgung abgeholt wird. Was für die einen eine willkommene Gelegenheit ist, den heimischen Keller zu entrümpeln, ist den Anderen ein Dorn im Auge.

09.03.2012

Zum Ende seiner über elfjährigen Amtszeit konnte der scheidende Friedensrichter Hans-Joachim Gremm auf eine ordentliche Bilanz zurückblicken. 20 Schlichtungsverhandlungen hatte er mit einem Vergleich abgeschlossen, nur 8 Fälle blieben ungelöst.

09.03.2012

[image:phpbGlN2O20120307164955.jpg]
Taucha. In der Parthestadt steht das größte innerstädtische Sanierungsvorhaben Tauchas in den Startlöchern.

08.03.2012
Anzeige