Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Konzert mit Glühwein, Orgel und Trompete
Region Taucha Konzert mit Glühwein, Orgel und Trompete
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:53 01.01.2010
Taucha

anderem von Bach, Händel, Mendelssohn-Bartholdy und Johann Wilhelm Hertel intonierten, hatte auch Elke Meyer gut zu tun:

Sie durfte an der Orgel die Notenblätter wenden. Alle Hände voll Arbeit hatten auch Friederike Hartmann und Annelie Hampel. Die beiden Mädchen halfen Gundolf Hampel beim Ausschenken von knapp 20 Litern Glühwein, den die Konzertgäste gereicht bekamen. „Die Kabeltrommel war kaputt und wir bekamen die Töpfe erst nicht heiß.“

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_275]

Kurzerhand heizten sie die Glühweintöpfe im gegenüberliegenden Pfarramt vor, bis Ersatz kam. Pünktlich zur Konzertpause konnte das heiße Getränk ausgeschenkt werden.

Kathrin Kirscht

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gellert-Preisverleihung, Festival der Kreismusikschulen, Freilufttheater, Kunstausstellungen, Internationales Maultrommel-Festival: Viel vorgenommen hat sich der Förderverein Schloss Taucha für das kommende Jahr. Alles sei ausgerichtet auf das Ziel, Kulturzentrum für Nordwestsachsen zu werden, erklärt der Vereinsvorsitzende Jürgen Ullrich.

30.12.2009

Ein schönes Ritual wird heute in Taucha dreißig: Am Silvesterabend werden die Tauchaer Parforcehornbläser am Aussichtsturm im Stadtpark ab 21 Uhr aufspielen. Das machten die Vereinsmitglieder seit nunmehr genau dreißig Jahren, erklärte gestern Schatzmeister Frank Apitz.

30.12.2009

Der Landkreis Nordsachsen ist heute ein Jahr und fünf Monate alt. Mit 13,2 Prozent Arbeitslosigkeit liegt er im Trend des Landes. Die „größte Herausforderung“ sind für Landrat Michael Czupalla (CDU) in der Zukunft die Kreisfinanzen.

30.12.2009