Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kreuzungsfreigabe in Taucha erst am 11. Dezember

B87-Baustelle Kreuzungsfreigabe in Taucha erst am 11. Dezember

Seit März ist die B 87 in Taucha wegen Bauarbeiten im Auftrag der Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) gesperrt. Für nächsten Freitag waren der Abschluss der Arbeiten und die Freigabe der Bundesstraße vorgesehen. Daraus wird nun nichts.

Die Baugrube ist geschlossen, jetzt fehlt noch die Straßendecke.

Quelle: Olaf Barth

Taucha. Seit März ist die B 87 in Taucha wegen Bauarbeiten im Auftrag der Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) gesperrt. Für nächsten Freitag waren der Abschluss der Arbeiten und die Freigabe der Bundesstraße vorgesehen. Doch daraus wird nun nichts. Wie die LVZ auf Nachfrage von den KWL erfuhr, verzögert sich die Freigabe um 14 Tage. „Das ist für die Anlieger sicher keine gute Nachricht, auch nicht für jene, die jetzt noch zwei Wochen länger die Umleitung fahren müssen. Aber wir haben uns gemeinsam mit dem Landesamt für Straßenbau und Verkehr sowie dem Landratsamt Nordsachsen auf den 11. Dezember als Freigabe-Termin verständigt“, sagte der stellvertretende KWL-Pressesprecher Marc Backhaus.

Der 32-Jährige nannte als Grund für die Verlängerung der Sperrung eine Änderung im Bauablauf. Ursprünglich sei vorgesehen gewesen, nur über jene Stellen neuen Asphalt aufzubringen, die für die Verlegung neuer Kanäle geöffnet worden waren. „Jetzt hat man sich geeinigt, mehr zu machen, als geplant war. In dem betroffenen Baubereich beginnend in der Graßdorfer Straße bis vor in den Kreuzungsbereich Leipziger- und Somerfelder Straße wird nun die komplette Straßendecke erneuert“, erklärte Backhaus. Diese Variante sei langfristig nachhaltiger. Auch die Ampelanlage an der Kreuzung soll bis zum 11. Dezember teilerneuert und funktionstüchtig sein. An den Fußwegen aber werde es nach dem neuen Freigabe-Termin noch Restarbeiten geben.

Von Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

26.06.2017 - 06:25 Uhr

Jens Arnold verwandelt beim Kreispokalsieg des Roßweiner SV gegen den FC Grimma II den entscheidenden Elfmeter für die Gastgeber. Das dramatische Final-7:5 war der krönende Saisonabschluss im Fußballverband Muldental/Leipziger Land. 

mehr