Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kunst für Tauchaer Containerplätze

Kunst für Tauchaer Containerplätze

An den Wertstoffplätzen in Taucha soll es künftig bunter und ordentlicher zugehen. Das zumindest wünschen sich Vertreter des Rathauses und Geschäftsführer Wolfgang Talkenberg vom Tauchaer Entsorgungsunternehmen UWE.

Taucha. Der Geschäftsmann war mit der Idee an das Gymnasium herangetreten, einige Container im Kunstunterricht ansprechender zu gestalten. Schulleiterin Kristina Danz sowie die Kunst-Lehrerinnen Roswitha Riemann und Kathrin Riecher unterstützten die Idee. Gestern wurde erste Container wurde von der 9 e gestaltet, weitere sollen nächstes Schuljahr folgen.

"Wir haben die Spritzschablonentechnik angewandt. Diese Form der Streetart ist wetterbeständig und hat den Schülern viel Spaß gemacht. Die Schablonen dafür fertigen wir nach ,Vorbildern' aus unserer Fundgrube mit vergessenen Sachen an", erläuterte Riecher gestern bei der feierlichen Übergabe des fertigen Containers. Bürgermeister Holger Schirmbeck (SPD) bezeichnete diese "Kunst am Container" als sehr gelungen und regte scherzhaft künftig auch "Jazz am Container" an. Denn zur musikalischen Umrahmung hatte die 17-jährige Kristin Röhrborn mit ihrem Alt-Saxophon vor den Sechst- bis Neuntklässlern einige flotte Melodien gespielt.

Jetzt hoffen alle Beteiligten, dass die Container nicht mehr besprüht werden. Schließlich gebe es in der Szene einen Ehrencodex, nach dem andere Kunstwerke respektiert werden. Auch "die Unsitte", Plakate auf die Container zu kleben, soll damit ein Ende finden. "Und Bürgern sollte es angesichts solcher Kunst schwerer fallen, auf den Wertstoffplätzen einfach ihren Müll hinzuwerfen oder in so einen Container zu schmeißen. Vom Grünschnitt über Hausmüll und Hundekot bis hin zu toten Katzen und verdreckter Wäsche haben wir schon alles in diesen Containern gefunden", klagte Talkenberg.

Der gestaltete Container wird am neuen Busbahnhof in der Weststraße aufgestellt. Weitere Kunstwerke auf den insgesamt 15 Tauchaer Wertstoffplätzen sind geplant. Olaf Barth

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.07.2013

Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
Taucha in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 33,23 km²

Einwohner: 15.128 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 455 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04425

Ortsvorwahlen: 034298

Stadtverwaltung: Schlossstraße 13, 04425 Taucha

Ein Spaziergang durch die Region Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

19.11.2017 - 21:06 Uhr

Stadtliga-Zweiter gewinnt dank überragendem Stürmer bei Chemie II 5:0 / Engelsdorf siegt glatt / Tapfer lässt Punkte liegen

mehr