Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Masken, viel Bewegung und das Paradies

Masken, viel Bewegung und das Paradies

Drei Klassen, drei Kunstlehrer, rund hundert Schüler, eine Ausstellung: Im Rittergutsschloss sind seit gestern ausgewählte Abschlussarbeiten im Fach Kunst von Zehntklässlern des Geschwister-Scholl-Gymnasiums zu sehen.

Voriger Artikel
Ermittlungen gegen Tierretter eingestellt
Nächster Artikel
Diskussionsclub: Stadt erfüllt Informationspflicht nicht

Gesichter haben es Sophie Block (links) und Antje Hansow angetan. Während Block dafür auch ihr eigenes Konterfei mit verschiedensten Masken veränderte, sprach Hansow Passanten an und bat um vier verschiedene Gesichtsausdrücke.

Quelle: Jörg ter Vehn

Taucha. Genau hinschauen lohnt sich. Nickolaus Schaudt etwa hat seiner Collage einer Lokomotive ein künstlerisches Tagebuch beigelegt, das von seinen Reisen in europäische Großstädte zeugt – und seiner Vorliebe für U-Bahnen. Das cool durchgestylte Werk ist eines von rund 50 Kunststücken, die im Ausstellungsraum des Schlosses gezeigt werden.

„Die Schüler konnten aus den Themen Maske, Bewegung und Paradies wählen“, erklärte Lehrerin Roswitha Riemann. Zwei Monate Zeit habe jeder Schüler für die Arbeit gehabt. „Aber viele haben auch zu Hause an ihren Werken gearbeitet“, erzählte Riemann.

So finden sich neben traumhaften Landschaftsbildern und rennenden Pferden oder Hunden auch Fotografien. Die hatten es Lehrerin Christiane Pathak angetan, die sich bei ihrer Eröffnungsrede an ihre erste Kamera und Erlebnisse in der Dunkelkammer erinnerte – sehr zum Amusement der Schüler, die darunter ganz offenbar etwas anderes verstanden.

phpdXRLKr20100603171440.jpg

Handgemachte Bilder, handgemachte Lieder: Robert Keller (Gitarre) und Sophie Block musizieren bei der Vernissage.

Quelle: Jörg ter Vehn

Mit heutigen Digitalkameras entstanden die Serien zum Beispiel von Sophie Block und Antje Hansow. Während Sophie, die bei der Vernissage zur Gitarre von Robert Keller auch sang, ihr eigenes Porträt mit verschiedenen Masken – sogar eine „traditionelle Gesichtsmaske mit Gurke“ ist dabei – verkleidete, sprach Antje Hansow in Leipzig wildfremde Leute für ihr fast schon wissenschaftliches Projekt an. Vier Ansichten pro Mann und Frau verdeutlichen so die enorme Wandlungsfähigkeit der Menschen – und teils auch ihren Humor. Masken, angelehnt an den venezianischen Stil, stellt etwa Lisa Heinicke aus, Marty Frencl hatte seine gar aus Metall getrieben. Die Werke sind für die Öffentlichkeit nur an diesem Wochenende jeweils von 14 bis 17 Uhr und nächsten Mittwoch zur selben Zeit zu sehen.

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
Taucha in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 33,23 km²

Einwohner: 15.128 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 455 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04425

Ortsvorwahlen: 034298

Stadtverwaltung: Schlossstraße 13, 04425 Taucha

Ein Spaziergang durch die Region Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

12.12.2017 - 08:02 Uhr

Fußballer des SV Tresenwald Machern veanstalten wieder ihr traditionelles Hallenturnier für Nachwuchsmannschaften.

mehr