Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Mimo-Biker üben bald legal
Region Taucha Mimo-Biker üben bald legal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:59 29.10.2012
Dieses Tor an der Gartenanlage Einigkeit könnte sich für die Fahrrad-Sportler bald öffnen und den Weg zu einem neuen Parcours freigeben. Quelle: Olaf Barth
Anzeige
Taucha

Wie die LVZ mehrfach berichtete, mussten die jungen „Rad-Artisten“ ihre wagemutigen Manöver auf ihrem selbst gebauten Kurs im Wäldchen nahe der ehemaligen Mitteldeutschen Motorenwerke (Mimo) einstellen. Ihr Freizeitsport fand dort ohne Genehmigung auf privatem Grund statt und war somit illegal.

Mehr dazu lesen Sie in der Dienstag-Ausgabe der LVZ.

Olaf Barth / Tiny Soltysiak

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer in Zeiten des Berufsverkehrs in Taucha unterwegs ist, der muss viel Geduld mitbringen. Denn die Stadt an der Parthe ist für den Verkehr rings um die B 87 ein unzumutbares Nadelöhr und Quelle des Frustes unzähliger Kraftfahrer.

19.10.2012

Für Tauchas Rats-Winzer steht nach der gestrigen Lese fest: „Das ist die bisher qualitativ beste Ernte.“ Die Menge der an den am Tauchaer Rathaus wachsenden Rebstöcke sei mit der der letzten Jahre vergleichbar.

19.10.2012

So wie heute öffnet die DicolorEisArena in Taucha immer freitags von 10.30 bis 12.30 Uhr die Bandentüren für ältere Eislauffreunde. Die drehen dann ruhig und entspannt ein paar Runden oder ein probieren ein paar Eiskunstlaufelemente.

19.10.2012
Anzeige